Ärzte Zeitung, 07.09.2004

Indikation für Docetaxel in USA erweitert

NEU-ISENBURG (eb). Das Taxan Taxotere® (Docetaxel) ist in den USA von der Behörde FDA in Kombination mit Doxorubicin und Cyclophosphamid zugelassen worden, und zwar zur adjuvanten Therapie von Frauen mit operablem Brustkrebs, bei denen die Lymphknoten bereits befallen sind.

Auch von europäischen Zulassungsbehörden wird ein Antrag für die Behandlung von Patientinnen mit Mammakarzinom im Frühstadium derzeit geprüft, ein positiver Zulassungsbescheid wird Anfang des nächsten Jahres erwartet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Ein Erklärbuch für Kinder

Dagmar Eiken-Lüchau hat eine Tochter mit Autismus-Störung. Um anderen Kindern das Thema zu erklären, hat die Mutter ein Buch geschrieben. mehr »