Ärzte Zeitung, 19.04.2011

Dresden ganz im Zeichen des Brustkrebses

DRESDEN (eb). Zu ihrer 31. Jahrestagung lädt die Deutsche Gesellschaft für Senologie vom 23. bis 25. Juni nach Dresden ein.

Zusammengestellt wurde ein Programm, das einerseits Fort- und Weiterbildungscharakter hat, andererseits aber auch aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen präsentiert.

Zu den Schwerpunktthemen dieses Jahr gehören: Digitale Mammographie, Fusionstechnologie und molecular imaging; Neoadjuvanz und Adjuvanz, Translationale Forschung sowie Intraoperative Radiotherapie (IORT).

Programm und Anmeldung unter: www.senologiekongress.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »