Ärzte Zeitung, 24.10.2011

Herzkissen lindern Wundschmerz bei Brustkrebs

NEU-ISENBURG (eb). Den Brustkrebsmonat Oktober haben die Gäste des Nähcafés der Evangelisch-methodistischen Kirche Hockenheim zum Anlass genommen, in mehrstündiger Handarbeit über 40 herzförmige Kissen anzufertigen.

Die Kissen können sich Brustkrebs-Patientinnen nach der Operation zur Linderung des Wundschmerzes unter den Arm klemmen.

Finanziell unterstützt wurden sie von zahlreichen Hockenheimer Arzt- und Physiotherapiepraxen, Apotheken und anderen Unternehmen rund ums Gesundheitswesen.

Die Kissen sind am 20. Oktober 2011 dem Leiter des Brustzentrums der GRN-Klinik Schwetzingen, Dr. med. Kay Goerke, als Spende übergeben worden und sollen hier nun nach und nach ihre Besitzerinnen finden.

Interessierte können sich das Schnittmuster der Herzkissen herunterladen auf: www.shop.oz-verlag.de/herzkissenaktion

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »