1. Therapie: Neue Option bei metastasiertem Darmkrebs

[04.05.2016] Die Europäische Kommission hat das orale Zytostatikum Lonsurf ® (Trifluridin / Tipiracil) zugelassen, teilt das Unternehmen Servier mit. mehr»

2. Prostatakrebs: Warte-Strategie ist besser als ihr Ruf

[04.05.2016] Angst ist ein schlechter Ratgeber. Das gilt offenbar auch für viele Männer mit lokalisiertem Prostatakarzinom. Sie schätzen die Sterberisiken nach Prostatektomie und nach Überwachungs-Strategie deutlich falsch ein. mehr»

3. Prostatektomie: Lebensqualität steigt mit guter Kommunikation

[03.05.2016] Eine langfristig angelegte klare Kommunikation zwischen Arzt und Patient, die beide Seiten zufriedenstellt, fördert die Lebensqualität bei Prostatakrebs. Das belegen jetzt die Daten einer großen deutschen Versorgungsstudie. mehr»

4. Deal: Abbvie übernimmt Krebs-Start-up Stemcentrx

[02.05.2016] Abbvie hat angekündigt, das kalifornische Biotechunternehmen Stemcentrx zu übernehmen. Stemcentrx entwickelt Krebsmedikamente. mehr»

5. Hämangiom: Wann kommt es zum Rezidiv?

[29.04.2016] Bei jedem vierten Kind mit erfolgreich behandeltem Hämangiom kommt es nach Absetzen von Propranolol zu erneutem Wachstum des Hämangioms. Forscher haben nun Risikofaktoren für ein Rezidiv identifiziert. mehr»

6. HzV: Erfolg bei Darmkrebs-Früherkennung

[28.04.2016] Patienten, die an der hausarztzentrierten Versorgung der AOK Baden-Württemberg und der Bosch BKK teilnehmen, haben ein deutlich niedrigeres Darmkrebs-Risiko als Patienten der Regelversorgung. mehr»

7. Darmkrebs: Richtlinie zum Screening kommt später

[27.04.2016] Voraussetzungen für das Screening sollen bis Jahresende geschaffen werden. mehr»

8. Brustkrebs: Zusatznutzen für Aromatasehemmer

[27.04.2016] Das IQWiG hat seinen Vorbericht zu Aromatasehemmern bei Brustkrebs der Frau veröffentlicht. Im Frühstadium der Erkrankung werden der Substanzklasse Vorteile gegenüber Tamoxifen attestiert. mehr»

9. Cervix uteri: Molekularer Fingerabdruck überführt erneute Krebsvorstufen

[26.04.2016] In einer klinischen Beobachtungsstudie untersuchen Wissenschaftler des Universitätsklinikums Jena derzeit eine neue Methode zur Nachsorge nach der operativen Entfernung von Krebsvorstufen am Gebärmutterhals. mehr»

10. GBA-Beschluss: Neuer Test fürs Screening auf Darmkrebs

[25.04.2016] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat beschlossen: Darmkrebs-Screening wird auf neuem Testverfahren basieren. mehr»