Freitag, 31. Oktober 2014

11. Prostatakrebs: Zigaretten ebnen aggressiven Tumoren den Weg

[27.10.2014] Zigarettenqualm erhöht das Krebsrisiko für eine ganze Reihe von Organen, bei der Prostata ist das aber noch nicht erwiesen. Überraschende Erkenntnisse liefert nun eine US-Studie. mehr»

12. Früherkennung: Leitlinie zur Prostata-Ca aktualisiert

[23.10.2014] Männer sollen nun erst ab 45 und nicht bereits ab 40 über die Möglichkeit einer Früherkennung informiert werden. mehr»

13. Wirkstoffe gegen Krebs: Roches-Tochter lizenziert IDO-Inhibitor ein

[22.10.2014] Roches US-Tochter Genentech hat mit der NewLink Genetic Corporation eine potenziell milliardenschwere Allianz geschlossen. mehr»

14. Brustkrebs: Marker geben Aufschluss über Heilungschancen

[22.10.2014] Brustkrebs-Patientinnen, in deren Gewebe zwei bestimmte Marker nachweisbar sind, haben schlechtere Aussichten auf Heilung. Das haben Forscher der Uniklinik Heidelberg herausgefunden. mehr»

15. Zulassung: Ibrutinib zur Therapie bei CLL und MCL

[21.10.2014] Die Europäische Kommission hat den Bruton-Tyrosinkinase-Inhibitor Ibrutinib (Imbruvica®) von Janssen zur Therapie Erwachsener mit Chronischer Lymphatischer Leukämie ( CLL), die mindestens eine vorangehende Therapie erhalten haben, zugelassen. mehr»

16. Phase-III-Studie: Onkolytische Immuntherapie gegen malignes Melanom

[17.10.2014] Patienten mit malignem Melanom Stadium IIIB/C oder IV könnten von der onkolytischen Immuntherapie mit Talimogen Laherparepvec (T-VEC) profitieren, legt die Phase-III-Studie OPTiM nahe. mehr»

17. Koloskopie: Neues Endoskop für Entfernung flacher Adenome

[16.10.2014] Flache Adenome im Darm könnten künftig mit einem neuartigen Endoskop schon während einer Koloskopie entfernt werden . mehr»

18. Krebs: Merck erforscht Tankyrase-Inhibitoren

[16.10.2014] Merck füllt sein Kooperations-Portfolio zur Entwicklung neuer Krebsmedikamente weiter auf: Mit dem gemeinnützigen Wellcome Trust sowie dem ebenfalls in London ansässigen Institute of Cancer Research (ICR) wurde Anfang Oktober eine Entwicklungs- und Lizenzvereinbarung geschlossen. mehr»

19. Kooperation: Wirkstoff-Kombi gegen Non-Hodgkin-Lymphome

[16.10.2014] Janssen, das US-Start-up Pharmacyclics und Bristol-Myers Squibb haben eine Kooperation geschlossen, um eine Kombination der beiden Wirkstoffe Ibrutinib und Nivolumab gegen Non-Hodgkin-Lymphomeklinisch zu testen. mehr»

20. Zervixdysplasien: Zusätzlicher analer Pap-Test lohnt sich

[16.10.2014] Frauen mit hochgradigen Zervixdysplasien haben womöglich auch ein höheres Risiko für Analkarzinome. Darauf deutet eine neue Studie hin. mehr»