Montag, 2. Februar 2015

21. Kommentar zur Feinnadelbiopsie bei Pankreaskarzinomen: Der letzte Beweis fehlt noch

[21.01.2015] Dass bei Patienten mit Pankreaskarzinom die präoperative Feinnadelbiopsie per Aspiration die Sterberate offenbar nicht beeinflusst, ist für sich gesehen eine gute Nachricht. mehr»

22. Drogenbeauftragte: Runder Tisch gegen Rauchen startet

[21.01.2015] Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), will ab Ende Januar bei einem neuen Runden Tisch über Maßnahmen gegen das Rauchen diskutieren. mehr»

23. DGIM-Kongress: Molekulare Prinzipien im Fokus

[21.01.2015] "Molekulare Prinzipien der Inneren Medizin: Aufbruch in eine neue Ära" - das ist das Leitthema des diesjährigen Internistenkongresses. mehr»

24. KKH meldet: Immer mehr Versicherte wegen Hautkrebs in Behandlung

[21.01.2015] Hautkrebs ist in Deutschland offenbar auf dem Vormarsch. Wie die KKH Kaufmännische Krankenkasse meldet, hat sich die Zahl ihrer Versicherten, die wegen Hautkrebs in Behandlung sind, in den letzten Jahren mehr als verdoppelt. mehr»

25. Pankreas-Ca: Wie gefährlich ist die Biopsie?

[21.01.2015] Verschiedene Untersuchungen lieferten Hinweise darauf, dass durch eine Feinnadelbiopsie bei Patienten mit Pankreas-Ca Krebszellen verschleppt werden könnten. Eine neue Studie kommt nun zu gänzlich anderen Ergebnissen. mehr»

26. Makrophagen: Neuer Entstehungsweg gefunden

[20.01.2015] Die meisten Makrophagen stammen wohl aus Vorläufern im Dottersack, und nicht - wie bisher vermutet - aus dem Knochenmark. mehr»

27. Twist1: Transkriptionsfaktor reguliert das Zellwachstum

[20.01.2015] Der Transkriptionsfaktor Twist1 ist entscheidend für die Plastizität von Zellen. Je nach Aktivität des Faktors besitzen die Zellen mehr oder weniger Stammzelleigenschaften. mehr»

28. Zellen: Überlebensvorteil durch alternativen Zuckerabbau

[20.01.2015] Oxidativer Stress in der Zelle blockiert den normalen Zuckerstoffwechsel. Forscher haben nun herausgefunden:Die lange bekannte Unterbrechung des normalen Zuckerstoffwechsels unter Stressbedingungen ist keine unkontrollierte Störung, sondern wichtig für das Überleben der Zellen. mehr»

29. KV Nordrhein: Weniger Ärzte koloskopieren, die Qualität steigt

[20.01.2015] Eine aktuelle Bestandsaufnahme de KV Nordrhein zeigt, dass die Bemühungen um eine bessere Qualität bei koloskopischen Untersuchungen Früchte tragen. mehr»

30. Hautkrebs: Nur 14 Prozent nutzen Screening-Angebot

[20.01.2015] Fast 2700 Mal wurden Menschen in Thüringen laut Statistischem Bundesamt im Jahr 2012 mit der Diagnose Hautkrebs in Kliniken stationär behandelt - das sind rund neun Prozent mehr als fünf Jahre zuvor. mehr»