Mittwoch, 28. Januar 2015

31. Wien: Österreich plant Rauchverbot für die Gastronomie

[14.01.2015] Österreich gilt als eines der letzten Raucherparadiese in Europa - das könnte sich aber schon bald ändern. Die rot-schwarze Regierung in Wien will dem ungehemmten Qualmen in Gaststätten einen Riegel vorschieben. mehr»

32. MDS: Suche nach erworbenen Genmutationen

[13.01.2015] Lassen sich Knochenmarkerkrankungen wie MDS künftig besser überwachen und gezielter behandeln? mehr»

33. Spätaussiedler: Studie zur Krebsmortalität gestartet

[13.01.2015] Krebs im Fokus: Spätaussiedlerinnen aus der ehemaligen Sowjetunion weisen deutlich niedrigere Sterberaten im Vergleich zu anderen Frauen in Deutschland auf. Warum? Eine Studie soll helfen, Hintergründe besser zu verstehen. mehr»

34. Krebs: Roche erwirbt US-Spezialisten für Tumoranalysen

[13.01.2015] Roche erwirbt die Mehrheit an der Foundation Medicine Inc. (FMI). Das börsennotierte US-Unternehmen ist auf die Entwicklung molekularer Informationen spezialisiert, die einen Tumor charakterisieren. mehr»

35. US-Gericht: 17-Jährige darf Krebsbehandlung nicht abbrechen

[09.01.2015] Der oberste Gerichtshof im US-Staat Connecticut hat einer 17-jährigen Patientin untersagt, ihre Krebsbehandlung entgegen dem Rat der Ärzte abzubrechen. mehr»

36. Krebs: Neuer Ansatz gegen Metastasierung

[09.01.2015] Mit niedrigdosierter Chemo plus Antikörper bekommen Mäuse weniger Metastasen und leben länger. mehr»

37. Lymphome: Genmutation verhindert Zelltod

[08.01.2015] Mutationen im Gen für Ubiquitin-Ligase bremsen einer Studie zufolge den programmierten Zelltod. mehr»

38. App: Myelofibrose und Therapie mit Ruxolitinib

[08.01.2015] Einen schnellen Überblick zum Krankheitsbild Myelofibrose, zu Diagnose und Therapie bietet Ärzten die Jakavi®-App von Novartis Oncology. mehr»

39. Leukämie: Immuntherapie im Test erfolgreich

[07.01.2015] Eine europaweite Studie belegt die Wirksamkeit und Verträglichkeit einer neuen Immuntherapie bei Patienten mit lymphatischer Leukämie (ALL). mehr»

40. Schilddrüsenkrebs: Warum steigen die Zahlen stetig?

[07.01.2015] In einigen Ländern, auch Deutschland, steigen die Fälle von Schilddrüsenkrebs seit Langem stetig. Noch ist nicht genau geklärt, warum das so ist. Eine neue Studie liefert Hinweise. mehr»