31. Onkologie: Indikation für Everolimus erweitert

[10.06.2016] Die Europäische Kommission hat die Indikation von Afinitor® (Everolimus) erweitert, teilt das Unternehmen Novartis Oncology mit. mehr»

32. Täglich ein Glas Wein: Wohl bekomm´s!

[10.06.2016] Erhöhen ältere Frauen ihren Alkoholkonsum, steigern sie ihr Brustkrebsrisiko. Sie senken aber zugleich die Gefahr einer KHK. Bei einem Glas Wein am Tag scheint der Nutzen unterm Strich zu überwiegen. mehr»

33. Lungenkrebs bei unter 50-Jährigen: Gute Voraussetzungen, aber schlechte Prognosen

[10.06.2016] Genmutationen werden bei NSCLC-Patienten unter 50 Jahren häufiger festgestellt als bei älteren - eine gute Voraussetzung für gezielte Therapien. Doch in einer US-Studie waren die Überlebenschancen der jüngsten Patienten fast so schlecht wie die der ältesten. mehr»

34. Glioblastom: Bessere Überlebenschancen für Patienten

[09.06.2016] In welchem Umfang profitieren Gliom-Patienten von therapeutischen Neuerungen? Schweizer Forscher haben dazu jetzt Daten aus den Jahren 1980 bis 1994 mit den Aufzeichnungen des Schweizer Krebsregisters der Jahre 2005 bis 2009 verglichen. mehr»

35. Krebs-Markt: Bis 2020 jährlich zehn Prozent Zuwachs?

[09.06.2016] Die Krebs-Pipeline der Industrie ist prall gefüllt. Das Marktwachstum bleibt aber vergleichsweise moderat. mehr»

36. NSCLC: Zielgerichtete Therapie mit IgG1-Antikörper

[08.06.2016] Für Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC vom Plattenepitheltyp gibt es nun eine zielgerichtete Therapie, sofern der Tumor EGFR exprimiert. mehr»

37. Pergamon-Preis 2016: Keytruda® mit attestiertem Zusatznutzen bei fortgeschrittenem Melanom

[08.06.2016] Pembrolizumab (Keytruda®) von MSD Sharp & Dohme GmbH bessert die Prognose bei fortgeschrittenem, nicht resezierbarem/metastasierendem Melanom. Dem PD-1-Inhibitor wurde vom Gemeinsamen Bundesausschuss ein beträchtlicher Zusatznutzen für bestimmte Gruppen von Melanom-Patienten bestätigt. mehr»

38. Studie zu Krebsrisiko: Man kann Tumoren davonlaufen

[08.06.2016] Wer viel Sport treibt, hat ein geringeres Darm- oder Brustkrebsrisiko. So viel weiß man schon lange. Eine Analyse bei 1,5 Millionen Senioren zeigt nun: Auch die meisten anderen Tumoren sind bei körperlich Aktiven seltener zu finden. mehr»

39. Nach EU-Abstimmung: Kritik an Enthaltung zu Glyphosat

[07.06.2016] Die EU-Staaten sind sich weiter uneins, wenn es um das umstrittene Glyphosat geht. Die deutsche Enthaltung aber sorgt für Unmut. mehr»

40. Preis: Ersatzkassen zeichnen Krebs-Selbsthilfenetz aus

[07.06.2016] Die Selbsthilfegruppe NetzwerkStatt Krebs ist für ihre innovativen Unterstützungsangebote mit dem Hamburger mehr»