Freitag, 29. August 2014

31. Geschlechtskrankheiten: HPV auch bei Männern weit verbreitet

[15.08.2014] Das humane Papilloma- Virus wird bei männlichen Risikopatienten häufiger nachgewiesen als in der Allgemeinbevölkerung. Die Prävalenz des Virus ist einer dänischen Studie zufolge bei Männern allgemein hoch. mehr»

32. Krebsfrüherkennung: Die Gefahren sind vielen Patienten nicht bewusst

[14.08.2014] Eine neue Studie zeigt: Viele Patienten in Deutschland nehmen an Krebs-Screenings teil, doch nur wenige wissen um die Risiken. Das wirft die Frage auf: Wie gut kären Ärzte im Vorfeld auf? mehr»

33. Blasenkrebs: Erhöht transurethrale Resektion das Risiko für Metastasen?

[14.08.2014] Bei der transurethralen Resektion von Blasentumoren (TURBT) gelangen vermehrt Krebszellen in den venösen Blutkreislauf. Diese könnten das Metastasierungsrisiko erhöhen, diskutieren schwedische Forscher aufgrund neuer Studienergebnisse. mehr»

34. Osteosarkom: Auf der Suche nach den Ursachen

[13.08.2014] Eine Variante des Retinoblastom 1-Gens (Rb1) kann, wenn bestimmte Umweltfaktoren wie Strahlenbelastung hinzukommen, ein erhöhtes Osteosarkom-Risiko bedeuten. Die natürlich vorkommende genetische Rb1-Variante hat eine verringerte Aktivität des eigentlich tumorschützenden Gens zur Folge. mehr»

35. Brustkrebs: Doppelte Gefahr für die Knochen

[13.08.2014] Bei Brustkrebs lassen endokrine und Chemotherapie das Osteoporoserisiko steigen, und die Inzidenz von Knochenmetastasen und damit von skelettalen Komplikationen ist hoch. mehr»

36. Kommentar zur Brustkrebsstudie: Zahlen gegen die Angst

[12.08.2014] Angst gilt als schlechter Ratgeber. In Bezug auf die prophylaktische Mastektomie lässt sich das mit Hilfe der Statistik untermauern. mehr»

37. Berlin und Brandenburg: Kooperation beim Aufbau des Krebsregisters

[12.08.2014] Die Ersatzkassen in Berlin und Brandenburg begrüßen es, dass Berlin und Brandenburg beim Aufbau eines flächendeckenden klinischen Krebsregisters zusammenarbeiten. mehr»

38. Leukämie/Lymphom: Patienten leben immer länger

[12.08.2014] Innerhalb von 15 Jahren hat sich die Prognose von Leukämie- und Lymphompatienten deutlich verbessert. Die Fünf-Jahres-Überlebensraten sind teils um 20 bis 50 Prozent gestiegen. Dies wird nicht zuletzt mit verbesserter Therapie begründet. mehr»

39. Krebs: Verlängert prophylaktische Op der zweiten Brust das Leben?

[12.08.2014] Frauen mit Brustkrebs, die sich für eine kontralaterale prophylaktische Mastektomie entscheiden, leben einer Modellrechnung zufolge nach der Op kaum länger als Frauen ohne diesen zusätzlichen Eingriff. mehr»

40. Krebs: Neue Kooperation bei Diagnosetests

[11.08.2014] Der auf die Krebsdiagnostik spezialisierte Medizintechnikanbieter Leica Biosystems wird nach eigenen Angaben mit dem US-amerikanischen Pharmaunternehmen Bristol-Myers Squibb kooperieren. mehr»