41.  Orale Mukositis: Mundpflege ist das A und O

[01.02.2017] Mundpflegeprotokolle zur Mukositis-Prophylaxe unter Chemotherapie haben in Studien überwiegend positive Effekte ergeben.  mehr»

42.  Paravasat-Prophylaxe: i.v.-Therapie mit flexiblen Kanülen!

[01.02.2017] Wenn ein intravenös zu verabreichendes Tumortherapeutikum in das umliegende Gewebe gelangt, kann das Folgen haben, die von der lokalen Entzündung bis zu großflächigen Nekrosen, Funktionsverlust der Extremität, ja bis zur Amputation reichen können.  mehr»

43.  Magenkrebs: Länger leben mit Nivolumab

[01.02.2017] Nivolumab (Opdivo®) reduzierte in einer randomisierten Phase-III-Studie bei vorbehandelten Patienten mit fortgeschrittenem Magenkarzinom das Mortalitätsrisiko um 37 Prozent.  mehr»

44.  Hoher Informationsbedarf: Orale Krebstherapie gut vorbereiten!

[01.02.2017] In der ambulanten Krebstherapie erhalten Patienten zunehmend orale Medikamente. Das birgt Vorteile, aber auch Risiken.  mehr»

45.  Deutsche Krebsgesellschaft: Kritik an neuem Krebsregister

[31.01.2017] Doppelter Aufwand und fehlende Wirtschaftlichkeit sind mit den geplanten neuen bundesweiten Krebsregister verbunden. Das kritisieren unisono die Deutsche Krebsgesellschaft und die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren.  mehr»

46.  Myelom: Positives Votum für Revlimid®

[31.01.2017] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (Committee for Medicinal Products for Human Use, CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur (European Medicines Agency, EMA) hat empfohlen, Revlimid® (Lenalidomid) als Monotherapie für die Erhaltungstherapie bei Erwachsenen mit neu diagnostiziertem Multiplen  mehr»

47.  Weltkrebstag: "Wir können. Ich kann."

[31.01.2017] Am kommenden Wochenende ist wieder Weltkrebstag Anlass, an den Nutzen eines gesunden Lebensstiles zu erinnern.  mehr»

48.  Onkologie: Krebszellen entpuppen sich als "Schläfer"

[30.01.2017] Geringer Sauerstoffgehalt im Tumorgewebe verwandelt Krebszellen in Schläferzellen, die durch bisherige Therapien nicht erreicht werden können.  mehr»

49.  Studie zu Stuhltests: Darmkrebs-Präventionspreis an Epidemiologin

[30.01.2017] Der Darmkrebs-Präventionspreis 2016 geht an Professor Ulrike Haug, Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie in Bremen.  mehr»

50.  Geheilt, aber nicht gesund: Krebs-Nachsorge soll intensiver werden

[30.01.2017] Etwa 500 000 Krebsfälle werden jedes Jahr in Deutschland neu registriert. Wer die heimtückische Krankheit überlebt, braucht Nachsorge. Hier soll künftig vieles besser laufen.  mehr»