Dienstag, 28. April 2015

41. Leitartikel: Schluss mit pauschalem IGeL-Bashing!

[09.04.2015] Die Verbraucherzentrale NRW schreckt Kassenpatienten wieder mit angeblichen Missständen beim Hautkrebsscreening auf. Wieder heißt es: IGeL, der große Schmu! Doch Patienten sind mündiger als Verbraucherschützer glauben. mehr»

42. Krebsscreening: Verbraucherschützer fühlen Hautärzten auf den Zahn

[08.04.2015] Verbraucherschützer werfen einem Teil der Hautärzte vor, das Hautkrebsscreening nicht als Kassenleistung, sondern als Selbstzahlerleistung anzubieten. mehr»

43. Mehrere Krebsfälle: Grundschule wird auf Schadstoffe untersucht

[08.04.2015] Die Krebserkrankungen von drei Schülern einer Grundschule in Brandenburg sorgen für Unruhe. Jetzt wird die Raumluft auf Schadstoffe geprüft. Das Gebäude wurde in DDR-Zeiten als Textilreinigung genutzt. mehr»

44. Brustkrebs: 15 neue Risikogene entdeckt

[08.04.2015] 20 Jahre nach der Entdeckung der Gene BRCA1 und BRCA2 ist es einem internationalen Forscherteam gelungen, neue genetische Risikofaktoren für die Entstehung von Brustkrebs zu entdecken. mehr»

45. Low-risk-Prostata-Ca: Wie lang kann die Op warten?

[08.04.2015] Die Ergebnisse einer aktuellen Studie erlauben es Patienten mit Low-risk-Prostata-Krebs, nach der Biopsie zunächst in Ruhe über Vorschläge zum weiteren Prozedere nachzudenken. mehr»

46. Online: Patienteninfos zu genetisch bedingtem Darmkrebs

[07.04.2015] Informationen zur Vorsorge bei genetisch bedingtem Darmkrebs finden Interessierte auf dem ONKO-Internetportal. Da Vorsorgeprogramme standardmäßig ja erst ab dem 50. Lebensjahr angeboten werden, kommen sie für Patienten mit genetisch bedingtem Darmkrebs meist zu spät. mehr»

47. Nervenschäden: Epothilon lässt Neuronen wachsen

[07.04.2015] Der Krebswirkstoff Epothilon reduziert im Tiermodell bei Rückenmarksverletzungen die Narbenbildung und aktiviert das Wachstum von verletzten Neuronen, teilt das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen mit. mehr»

48. Männer im mittleren Alter: Sport kann Krebs verhindern

[05.04.2015] Männer im mittleren Lebensalter können durch Fitness ihr Krebsrisiko deutlich senken, zeigt eine aktuelle Studie. Zumindest gilt das für zwei häufige Krebsarten. mehr»

49. NSCLC: Antikörper gilt als "breakthrough therapy"

[02.04.2015] Die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat die Immuntherapie mit dem anti-PDL1-Antikörper MPDL3280A jetzt auch beim nicht-kleinzelligen Bronchial-Ca (NSCLC) als "Therapiedurchbruch" ("breakthrough therapy designation") bewertet. mehr»

50. Niedersachsen: Rund 48.000 neue Krebspatienten

[02.04.2015] Das Epidemiologische Krebsregister geht regionalen Häufungen von Krebserkrankungen nach. mehr»