Freitag, 22. August 2014

61. Schmerzmedizin: Gericht plädiert für Cannabis-Eigenanbau

[22.07.2014] Weil die Kosten für Cannabis aus der Apotheke zu hoch sind, möchten drei Patienten die Pflanzen anbauen. Vor Gericht haben sie einen Etappensieg errungen. mehr»

62. Kommentar zum Mamma-Screening: Sprecht miteinander!

[22.07.2014] Es ist gut, dass es neuen Schwung in der Debatte um den Nutzen eines flächendeckenden Mammografie-Screenings gibt. Denn das systematische Screening muss dringend neu bewertet werden. mehr»

63. Hypertonie: Therapie gegen Krampfadern mit Krebsmittel?

[22.07.2014] Bortezomib hat im Tiermodell schädliche Reaktionen in Gefäßwänden und Veränderungen in Venen verhindert. mehr»

64. Lungenkrebs: Rekordstrafe für Tabakkonzern in USA

[22.07.2014] Camel-Hersteller Reynolds soll 23,6 Milliarden Dollar Strafe zahlen. Doch das Urteil hat wohl nur symbolische Funktion. mehr»

65. Mammografie: Die Screening-Debatte nimmt Fahrt auf

[22.07.2014] Der Nutzen eines systematischen Brustkrebs-Screenings wird seit Jahren kontrovers von Wissenschaftlern diskutiert. Nun äußern auch führende Gesundheitspolitiker in Deutschland erste Zweifel - und fordern eine Neubewertung. mehr»

66. Brustkrebs-Screening: Experten fordern Neubewertung

[21.07.2014] Erneut fordern Experten und Politiker eine Neubewertung des Brustkrebs-Screenings. Nach "Spiegel"-Angaben geht der dänische Forscher Peter G¢tzsche davon aus, dass eine von 200 Frauen, die über zehn Jahre hinweg regelmäßig zur Mammografie gehen, unnötigerweise operiert und bestrahlt wird. mehr»

67. Chemoprophylaxe: Mit ASS sinkt Risiko für Pankreas-Ca

[18.07.2014] Eine aktuelle US-Studie stützt die Hoffnung, ASS als Chemoprophylaxe gegen das Pankreaskarzinom einsetzen zu können. mehr»

68. Reiterhof: Urlaub von Schmerz und Leid

[18.07.2014] Auf einem Reiterhof in Nordhessen schöpfen Kinder neuen Mut. Die Freizeit mit den Tieren lässt sie die Strapazen langwieriger Krebstherapien vergessen. mehr»

69. Pankreas-Ca: Bakteriengift soll Krebszellen zerstören

[17.07.2014] Ein Darmkeim, der eigentlich Lebensmittelvergiftungen auslöst, könnte zukünftig in der Krebstherapie eingesetzt werden: Das Bakterium Clostridium perfringens sondert ein Enterotoxin ab, das die Hülle von Tumorzellen durchlöchert und zerstört. mehr»

70. ASCO 2014: Highlights im Internet abrufbar

[17.07.2014] Zum fünften Mal in Folge lieferte ASCO DIRECTTM aktuelle Neuigkeiten aus der Onkologie direkt vom 2014 ASCO® Annual Meeting in Chicago. mehr»