81. Pergamon-Preis 2016: Keytruda® mit attestiertem Zusatznutzen bei fortgeschrittenem Melanom

[08.06.2016] Pembrolizumab (Keytruda®) von MSD Sharp & Dohme GmbH bessert die Prognose bei fortgeschrittenem, nicht resezierbarem/metastasierendem Melanom. Dem PD-1-Inhibitor wurde vom Gemeinsamen Bundesausschuss ein beträchtlicher Zusatznutzen für bestimmte Gruppen von Melanom-Patienten bestätigt. mehr»

82. Studie zu Krebsrisiko: Man kann Tumoren davonlaufen

[08.06.2016] Wer viel Sport treibt, hat ein geringeres Darm- oder Brustkrebsrisiko. So viel weiß man schon lange. Eine Analyse bei 1,5 Millionen Senioren zeigt nun: Auch die meisten anderen Tumoren sind bei körperlich Aktiven seltener zu finden. mehr»

83. Nach EU-Abstimmung: Kritik an Enthaltung zu Glyphosat

[07.06.2016] Die EU-Staaten sind sich weiter uneins, wenn es um das umstrittene Glyphosat geht. Die deutsche Enthaltung aber sorgt für Unmut. mehr»

84. Preis: Ersatzkassen zeichnen Krebs-Selbsthilfenetz aus

[07.06.2016] Die Selbsthilfegruppe NetzwerkStatt Krebs ist für ihre innovativen Unterstützungsangebote mit dem Hamburger mehr»

85. Aktionstag: Am 8. Juni ist Welthirntumortag

[07.06.2016] Zum Welthirntumortag am 8. Juni will die Deutsche Hirntumorhilfe die Aufmerksamkeit der breiten Öffentlichkeit für diese Tumorerkrankung gewinnen. mehr»

86. Immuntherapie: Mit Fahndungsfotos gegen Tumorzellen

[07.06.2016] Oftmals erkennt das Immunsystem die Krebszellen im Körper nicht. Forscher können ihm seit ein paar Jahren dabei jedoch auf die Sprünge helfen. Ein Team in hat nun einen Weg gefunden, wie das besonders gut gelingt. mehr»

87. Pankreas-Ca: Aggressiv von Anfang an

[06.06.2016] Die microRNA miR-192 unterdrückt die Fähigkeit von Krebszellen des Pankreas, in umgebendes Gewebe einzuwandern und Metastasen zu streuen. mehr»

88. EU-Abstimmung über Glyphosat: Deutschland will sich enthalten

[06.06.2016] Deutschland will sich bei der anstehenden EU-Entscheidung über eine Zulassungsverlängerung für das umstrittene Unkrautgift Glyphosat enthalten. mehr»

89. Handy-Strahlung: Zwei Studien, zwei Ergebnisse

[06.06.2016] Der Streit um Gesundheitsgefahren durch Handystrahlung schwelt seit Langem. Und mit der steigenden Zahl auch junger Menschen, die ihr Smartphone dauernutzen, wächst die Gruppe der potenziell Betroffenen. Jetzt wurden zwei neue große Studien veröffentlicht, die zu unterschiedlichen Resultaten kommen. mehr»

90. Cobimetinib: IQWiG erhöht Ausmaß des Zusatznutzens

[06.06.2016] Das IQWiG hat seinen Bewertungsvorschlag für den MEK-Inhibitor Cobimetinib (Cotellic® von Roche) revidiert. mehr»