81.  Adjuvante Brustkrebs-Therapie: Neues Argument gegen Abbruch

[12.05.2017] Wenn Frauen mit Brustkrebs die adjuvante Hormontherapie abgebrochen haben, lohnt es sich, sie für die Wiederaufnahme der Behandlung zu motivieren.  mehr»

82.  Merck: Zweite Zulassung in den USA für Avelumab

[11.05.2017] Binnen kürzester Zeit können die Merck KGaA und Entwicklungspartner Pfizer einen zweiten Erfolg für ihr neues Krebsmittel Avelumab (Bavencio®) in den USA verbuchen.  mehr»

83.  Untersuchungen mit Mäusen: Vitamin A-Mangel beeinträchtigt Stammzellen

[11.05.2017] Fehlt es dem Körper an Vitamin A, gehen wichtige hämatopoetische Stammzelle verloren, wie Wissenschaftler herausgefunden haben.  mehr»

84.  Koloskopie: Gute Prävention und nur selten Komplikationen

[11.05.2017] Blutungen oder Darmperforationen bei Koloskopien sind sehr selten. Das hat eine Studie bestätigt. Nur bei bestimmten Patienten treten demnach die Komplikationen auf.  mehr»

85.  RIOK1: Angriffspunkt für Krebstherapie?

[10.05.2017] Ein internationales Forscherteam hat einen neuen Ansatz gefunden, mit dem sich das Tumorwachstum bei Krebserkrankungen möglicherweise stoppen lässt, teilt die Uni Freiburg mit.  mehr»

86.  Pankreaskarzinom: Statinanwender leben länger

[10.05.2017] Die Überlebenschancen von Patienten mit duktalem Adenokarzinom des Pankreas werden möglicherweise durch eine Statintherapie verbessert.  mehr»

87.  Ionenstrahlen: Kleiner Kämpfer Emil

[10.05.2017] Emil ist 22 Monate alt und der jüngste Patient des Ionenstrahl-Therapiezentrums in Marburg. Er leidet unter einem seltenen, hochaggressiven Hirntumor. Vier- bis fünfmal pro Woche muss er bestrahlt werden.  mehr»

88.  Monatsthema im ONKO-Internetportal: Haut aus dem Labor hilft der Krebsforschung

[09.05.2017] Einen Einblick in die aktuelle Hautkrebs-Forschung liefert das ONKO-Internetportal in seinem Monatsthema Mai.  mehr»

89.  Hautkrebs-Prävention: Euromelanoma-Woche mit Aktionen zum UV-Schutz in Kindergärten

[09.05.2017] Am 8. Mai startet die Euromelanoma-Woche, um bundesweit für UV-Schutz und Hautkrebs-Screening zu werben. Im Fokus steht dieses Jahr die Aufklärung in Kindergärten. Denn Kinder sind am meisten von genetischen Hautveränderungen durch UV-Strahlung bedroht.  mehr»

90.  Positiver iFOBT: Wie eilig ist die Koloskopie?

[09.05.2017] Zwischen einem positiven Stuhltest auf okkultes Blut und der koloskopischen Abklärung sollte nicht allzu viel Zeit verstreichen. In einer US-Studie war nach zehn Monaten das Risiko für Karzinome deutlich erhöht.  mehr»