Ärzte Zeitung, 09.05.2007

INFOS IM INTERNET

Viele Infos zu Prostata-Krebs für Ärzte und Patienten gibt es bei der Deutschen Krebsgesellschaft unter www.krebsgesellschaft.de. Ärzte können dort Videos von Expertengesprächen anschauen, Patienten könne Broschüren herunterladen.

Ein Themenheft mit vielen Daten zu Prostata-Erkrankungen lässt sich beim Robert-Koch-Institut herunterladen, und zwar unter www.rki.de, dort unter "Gesundheitsberichterstattung und Epidemiologie", "Gesundheitsberichterstattung", "Themenhefte".

Leitlinien der deutschen Urologen zur Diagnostik und Therapie bei BPH gibt es unter der Adresse http://leitlinien.net/.

Einen Überblick zu Therapien bei Prostata-Karzinom bietet das Projekt offene radioonkologische Therapiedatenbank (PORT) unter http://port-db.de/prostataca/prostata07.html

Lesen Sie dazu auch:

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »