Ärzte Zeitung, 01.09.2011

Leberzentrum lädt zum Patientencafé

MAINZ (eb). Zum Patientencafé lädt am 8. September sowie am 8. Dezember (jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr) die Abteilung für Transplantationschirurgie, die I. Medizinische Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz ein.

Beteiligt ist außerdem der Verein "Lebertransplantierte Deutschland e.V.". Das Patientencafé ist ein Informationsforum für Lebertransplantierte und Patienten auf der Warteliste.

 In einer offenen Gesprächsrunde können die Teilnehmer ihre Fragen mit Experten besprechen. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsort: Seminarraum der I. Medizinischen Klinik und Poliklinik, Gebäude 605, EG; Anmeldung unter: Tel.: 0 63 26 / 96 58.959 E-Mail: kongress-med1@t-online.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »