Ärzte Zeitung, 02.08.2005

Zur Sommerakademie

Therapie nach Maß bei Crohn und Colitis

NEU-ISENBURG (eb). Patienten mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa sollen eine individuell zugeschnittene Therapie bekommen. Diese richtet sich etwa nach der Krankheitsaktivität und der Zahl der Schübe.

Zur Sommer-Akademie
Sammeln Sie Fortbildungs-punkte mit der Sommer-Akademie Zur Sommer-Akademie

Zur Akuttherapie und für den Erhalt der Remission stehen verschiedene Wirkstoffe wie Mesalazin, Azathioprin und Steroide in unterschiedlichen galenischen Zubereitungen und Applikationsformen wie Tabletten, Pellets, Stixs, Rektalschaum oder Zäpfchen zur Verfügung.

Die heutige Folge "Colitis ulcerosa und Morbus Crohn" der Sommer-Akademie gehört zum vierten Fortbildungspaket, mit dem man CME-Punkte erwerben kann. Drei Pakete sind schon komplett.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »