11.  Defektes Enzym: Reizdarm durch Gendefekt?

[19.12.2016] Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) und das schwedische Karolinska-Institut haben in einem großen Kooperationsprojekt mit 30 internationalen wissenschaftlichen Einrichtungen eine mögliche genetische Ursache für das Reizdarmsyndrom gefunden.  mehr»

12.  Wie Zellen sich gegen Salmonellen wehren: Modell simuliert Verdauung bakterieller Erreger

[15.12.2016] Ein mathematisches Modell für einen zentralen Verteidigungsmechanismus der Zelle gegen das Bakterium Salmonella haben Bioinformatiker der Universität Frankfurt entwickelt.  mehr»

13.  S2-Leitlinien-Update: Paradigmenwechsel in der H. pylori-Therapie

[15.12.2016] Bei erhöhtem Risiko für eine Clarithromycin-Resistenz soll die H.-pylori-Eradikation mit Bismut-basierter Quadrupeltherapie erfolgen.  mehr»

14.  Hepatitis C: Elbasvir/Grazoprevir auf Erfolgskurs

[14.12.2016] Die neue Fixkombi Elbasvir/Grazoprevir erzielt mit einer Therapiedauer von 12 Wochen bei 97 Prozent der Hepatitis-C-Patienten mit Genotyp 1b eine Heilung, das heißt ein anhaltendes virologisches Ansprechen 12 Wochen nach Ende der Therapie.  mehr»

15.  Clostridium difficile: Fidaxomicin senkt Rezidivrate

[13.12.2016] Mit dem neuem Antibiotikum Fidaxomicin lässt sich bei Infektionen mit Clostridium difficile die Rezidivrate deutlich reduzieren.  mehr»

16.  Sana-Kliniken: Mit Neurostimulator erfolgreich gegen Reflux

[13.12.2016] Die Sana Kliniken haben nach eigenen Angaben in Berlin erstmals einen implantierbaren Neurostimulator erfolgreich eingesetzt. Zwei Patientinnen mit chronischem Reflux erhielten den Stimulator bei minimal-invasiven Operationen. Beide Patientinnen seien seither symptomfrei.  mehr»

17.  Beschwerden bei Kindern: Studienteilnehmer gesucht!

[13.12.2016] Körperliche Beschwerden wie Bauch- oder Kopfschmerzen sind bei Kindern und Jugendlichen weit verbreitet und können das allgemeine Wohlbefinden, den Besuch der Schule und die Teilnahme an Freizeitaktivitäten deutlich beeinträchtigen.  mehr»

18.  Gastroenterologie: PPI-Einnahme führt nicht zur Pneumonie

[02.12.2016] Patienten, die PPI einnehmen, haben ein höheres Risiko, an ambulant erworbener Pneumonie zu erkranken. Das liegt aber nicht an den Säureblockern.  mehr»

19.  Hepatitis C: HBV-Reaktivierungen unter HCV-Therapien

[01.12.2016] Nachdem einige Fälle von HBV-Reaktivierungen unter HCV-Therapien gemeldet wurden, empfiehlt die FDA, bei allen Patienten mit Hepatitis C vor dem Einsatz direkt wirkender antiviraler Medikamente (DAA) eine HBV-Serologie durchzu  mehr»

20.  M. Crohn: TNF-alpha-Blockade auch bei jungen Patienten

[30.11.2016] Morbus Crohn ist bei Kindern und Jugendlichen häufig schwer ausgeprägt. TNF-alpha-Inhibitoren wie Adalimumab haben dann ihren festen Platz in der Therapie.  mehr»