41.  HCV-Forschung gewürdigt: Lasker-Preis geht an Heidelberger Virologen

[13.09.2016] Seine Arbeiten zur Vermehrung des Hepatitis-C-Virus in Zellkulturen haben die Basis für Arzneien gelegt: Ralf Bartenschlager erhält dafür die höchste medizinisch-wissenschaftliche Auszeichnung der USA.  mehr»

42.  Barrett-Ösophagus: Kontrollendoskopie lohnt sich

[01.09.2016] Werden Speiseröhrenkarzinome bei Barrett-Patienten während einer Kontrollendoskopie entdeckt, sind die Tumoren meist noch in einem früheren Stadium. Das wirkt sich auf die Lebenszeit aus.  mehr»

43.  "Klug entscheiden": Nur neun Empfehlungen bei der DGVS

[31.08.2016] Fünf Negativ-, aber nur vier Positivempfehlungen stellt die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten für die Initiative "Klug entscheiden" vor.  mehr»

44.  Reizdarm: Brotbacken gegen Blähungen

[30.08.2016] Bei Menschen mit Reizdarm-Syndrom lassen sich Blähungen durch unverdaubare Zucker durch längere Gehzeit beim Teig verringern. Dabei könnten Backtechniken helfen, wie sie unsere Ahnen verwendet haben.  mehr»

45.  Weizensensitivität: Diagnostik über's Blut?

[26.08.2016] Die Nicht-Zöliakie-Nicht-Weizenallergie-Weizensensitivität ist bislang eine Ausschlussdiagnose. Jetzt gibt es erste Hinweise, dass die Störung zu messbaren Veränderungen der Immunaktivität führen kann.  mehr»

46.  Bakterielle Infektionen: Hochsaison für Salmonellen & Campylobacter

[23.08.2016] Eine Studie belegt den Zusammenhang zwischen steigenden Temperaturen und bakteriellen Infektionen.  mehr»

47.  Barrett-Ösophagus: Neue Genvarianten entdeckt

[18.08.2016] Ein internationales Forscherteam hat neun neue Genvarianten entschlüsselt, die mit den Barrett-Ösophagus und -Karzinom in Zusammenhang stehen (Lancet Oncol 2016; online 12. August).  mehr»

48.  NASH: Welche Behandlungsansätze gibt es?

[08.08.2016] Wegen des häufigen Auftretens der Steatohepatitis werden neue Medikamente benötigt - zusätzlich zu Änderungen des Lebensstils.  mehr»

49.  Rasante Entwicklung der Therapie: Hepatitis C in 15 Jahren eliminiert?

[08.08.2016] Die Therapie bei chronischer Hepatitis C bleibt ein dynamisches Feld. In kurzen Abständen werden Studien mit neuen Kombinationen vorgestellt. Es gibt auch Ansatzpunkte für die Entwicklung eines Impfstoffs.  mehr»

50.  Dysphagie: Tumorangst meist unberechtigt

[04.08.2016] Bei einer Dysphagie ohne Alarmsymptome kann man finnischen Forschern zufolge davon ausgehen, dass kein malignes Geschehen dahintersteckt. Die Wissenschaftler haben einen Algorithmus entwickelt, der helfen soll, unnötige Diagnostik einzusparen.  mehr»