Freitag, 19. September 2014

51. Obstipation: Ist die Passage oder die Entleerung gestört?

[20.06.2014] Bei chronischer Obstipation sollte geprüft werden, ob es sich um eine Transitstörung oder um eine anorektale Entleerungsstörung handelt. Die Anamnese gibt wichtige Hinweise. mehr»

52. Praxis-Depesche: Fortbildungen zu Zöliakie/Glutensensitivität

[17.06.2014] Glutenunverträglichkeiten wie Zöliakie und Glutensensitivität werden aufgrund der unspezifischen Symptome häufig nicht auf Anhieb erkannt. Um Allgemeinmediziner für dieses Thema zu sensibilisieren, unterstützt Dr. Schär mit Fachvorträgen das Fortbildungskolleg Praxis-Depesche. Am 5. mehr»

53. Sakrale Neuromodulation: Option bei Tabu-Krankheiten

[16.06.2014] Die sakrale Neuromodulation hat sich bei Funktionsstörungen von Enddarm und Blase bewährt. mehr»

54. Colitis ulcerosa: Große Studie mit Phosphatidylcholin

[16.06.2014] Die Therapie mit Phosphatidylcholin reduziert die Krankheitsaktivität bei Colitis ulcerosa signifikant stärker als Placebo. Jetzt soll eine europäische Multicenterstudie den Weg zur Zulassung ebnen. mehr»

55. Option bei Reflux: Alginat plus Antazidum

[16.06.2014] Gegen säurebedingte Symptome bei gastroösophagealem Reflux bildet Alginat eine physikalische Schutzbarriere. Gleichzeitig neutralisiert ein Antazidum die Magensäure. mehr»

56. M. Crohn: Fisteln keine Domäne der Chirurgen

[13.06.2014] Der Einsatz von Antibiotika im Rahmen der Primärtherapie bei Patienten mit Fisteln bei Morbus Crohn ist sehr verbreitet. Doch gibt es dafür kaum Evidenz. mehr»

57. CED-Therapie: Vedolizumab in der EU zugelassen

[13.06.2014] Die Europäische Kommission hat dem biotechnisch hergestellten Wirkstoff Vedolizumab die Zulassung in der EU für Erwachsene mit moderatem oder schwerem M. Crohn und Colitis ulcerosa erteilt, hat kürzlich das Unternehmen Takeda mitgeteilt. mehr»

58. Molekularbiologie: Forscher klären Entstehung der Fettleber

[13.06.2014] Forscher der Saar-Uni um Professorin Alexandra Kiemer haben gezeigt, wie es zu einer Fettleber kommt. mehr»

59. Adolf-Kußmaul-Preis: Forschung zu Leberregeneration ausgezeichnet

[13.06.2014] Für neue Erkenntnisse zu den molekularen Hintergründen der Leberregeneration wurde PD Dr. Alexander Kleger aus Ulm mit dem Adolf-Kußmaul-Preis 2014 ausgezeichnet. Verliehen wurde der von der Falk Foundation gestiftete und mit 5000 Euro dotierte Preis beim 25. mehr»

60. EU: Takeda erhält Zulassung für Vedolizumab

[30.05.2014] Neue Option für Patienten, die an chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen leiden: Die EU-Kommission hat den darmselektiven monoklonalen Antikörper Vedolizumab des japanischen Herstellers Takeda zugelassen. Die Zulassung gilt für mittelschwere und schwere Fälle von sowohl Kolitis ulcerosa als auch mehr»