1.  Genehmigung ungewiss: Cannabis-Studie in der Warteschleife

[27.04.2017] Ist Cannabis-Konsum für körperlich und psychisch Gesunde gefährlich? Diese Frage soll eine Studie klären. Die Suche nach Teilnehmern läuft was fehlt ist die Genehmigung.  mehr»

2.  Experten warnen: Drogengemische aus dem Internet weiter im Umlauf

[26.04.2017] Trotz eines neuen Gesetzes geht der Handel mit etwa als Badesalz deklarierten Drogengemischen nach Aussagen von Experten fast ungehindert weiter.  mehr»

3.  Neue Projekte: Suizidprävention mit 3,5 Millionen Euro gefördert

[26.04.2017] Das Bundesministerium für Gesundheit will künftig Projekte für Aufklärung und Forschung zur Suizidprävention mit bis zu 3,5 Millionen Euro fördern.  mehr»

4.  Extreme Frühgeburten: Lämmer-Frühchen reifen in künstlicher Fruchtblase

[26.04.2017] Extrem früh geborene Lämmer haben Wissenschaftler an eine künstliche Fruchtblase angeschlossen, die die Tiere mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgte. Einige der Lämmer hätten sich relativ normal weiterentwickelt, berichten die Forscher.  mehr»

5.  Depressionen: Online an der Versorgungslücke vorbei

[24.04.2017] In der Psychotherapie warten Patienten oft lang auf einen Behandlungsplatz. Eine Alternative soll ein neues Online-Portal darstellen.  mehr»

6.  Bayern : Förderung für Substitutionsärzte

[24.04.2017] In Bayern arbeiten zu wenige Substitutionsärzte. Nun unterstützt die KV Vertragsärzte, die an der Zusatzweiterbildung teilnehmen.  mehr»

7.  Multiple Sklerose: Aus für preisgekröntes Versorgungsmodell

[24.04.2017] Ein mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis ausgezeichnetes IV-Modell ist geplatzt. Der Grund: finanzielle Unterdeckung.  mehr»

8.  Transitionsprozesse: ADHS Arbeit im Team lohnt bei Jugendlichen

[21.04.2017] Für Jugendliche mit ADHS ist der Schritt ins Erwachsenenleben eine besondere Herausforderung. Umso wichtiger ist es, dass die behandelnden Ärzte seien es Hausärzte, Kinder- und Jugendpsychiater oder Erwachsenenpsychiater in dieser Phase Hand in Hand arbeiten.  mehr»

9.  Sachsen: Cannabis immer häufiger Beratungsanlass

[21.04.2017] Der Konsum von Cannabis führt Menschen in Sachen immer häufiger in eine Suchtberatungsstelle. Die Zahl der Hilfesuchenden stieg zwischen 2013 und 2016 um rund 40 Prozent, wie die Landesstelle gegen die Suchtgefahren in ihrem Jahresbericht zur Suchtkrankenhilfe 2016 mitteilte.  mehr»

10.  Superstar Prince: Wenn Fans Abschied nehmen müssen

[21.04.2017] Leben, Musik machen, sterben: In Paisley Park tat Musiker Prince alles. Genau ein Jahr nach seinem Tod ist das Anwesen Pilgerstätte für trauernde Fans und Mahnmal für den Umgang mit Schmerzmitteln. Ein Besuch.  mehr»