1.  Posttraumatische Belastungsstörung: Antibiotikum schwächt traumatische Erinnerungen ab

[06.04.2017] Nicht immer lassen sich die Folgen eines traumatischen Erlebnisses mit einer Psychotherapie erfolgreich behandeln. Wissenschaftler aus Zürich arbeiten daran, das Traumagedächtnis stattdessen medikamentös zu beeinflussen.  mehr»

2.  Kriegskinder in Syrien: Nur ein Psychologe auf eine Million Menschen

[08.03.2017] Bomben, Waffen, Angst: Die ständige Belastung geht an den Kindern in Syriens Kriegsgebiet nicht spurlos vorüber. Die Versorgung ist gleichzeitig katastrophal. Das zeigt eine Studie.  mehr»

3.  Posttraumatische Belastungsstörung: Nach Afghanistan war alles anders

[25.01.2017] Der Fallschirmjäger Johannes Clair meldete sich 2010 voller Ideale freiwillig für Afghanistan. Die Erlebnisse dort verfolgen ihn bis heute. Diagnose: Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS). Eine Therapie-Bilanz.  mehr»

4.  Bundeswehr: Soldaten sind öfter psychisch erkrankt

[25.01.2017] In der Bundeswehr steigt die Sensibilität bei PTBS- Erkrankungen. Doch es fehlen Behandlungsplätze.  mehr»

5.  Virtual Reality-Brile: Therapie soll Ängste virtuell simulieren

[04.11.2016] Die ambulante virtuelle Psychotherapie soll demnächst einen neuen Ansatz bieten, um die flächendeckende Behandlung von Patienten mit Angststörungen zu ermöglichen.  mehr»

6.  Psychotherapie: Flüchtlinge benachteiligt

[19.10.2016] Die psychotherapeutische Versorgung von Geflüchteten und Asylbewerbern ist in Deutschland unzureichend.  mehr»

7.  Asylbewerber: Wie steht es wirklich um die Flüchtlingsversorgung?

[22.09.2016] Für Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe verläuft die Flüchtlingsversorgung bisher in geordneten Bahnen. Das steht allerdings im Kontrast zu zahlreichen Berichten von Ärzten und Psychotherapeuten.  mehr»

8.  Deutschland-Studie: Mehr Sorgen und Ängste

[09.09.2016] Trotz weitverbreiteten persönlichen Wohlstands nehmen bei der mittleren Generation in Deutschland Sorgen und Ängste zu.  mehr»

9.  Angsterkrankungen: Teilnehmer für Studie gesucht

[06.09.2016] Für ein bundesweit laufendes Forschungsprojekt sucht die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Uniklinikums Münster Menschen, die mit Ängsten im Alltag zu kämpfen haben.  mehr»

10.  Flugangst: Die Hölle am Himmel

[02.09.2016] Herzrasen, Schweißausbrüche, Übelkeit - manche Menschen leiden beim Fliegen Höllenqualen. Ein zweitägiges Seminar soll Menschen, die häufig schon seit Jahren unter Flugangst leiden, dazu bringen, wieder in ein Flugzeug zu steigen. Kann das tatsächlich funktionieren?  mehr»