1.  Pilotprojekt: Laufen sinnvoll als zusätzliche Therapie

[05.12.2016] Ein Jahr lang lief das Pilotprojekt "Der Depression Beine machen" in Rheinland-Pfalz. Die Evaluation zeigt: Die Laufgruppenteilnehmer profitieren nicht nur von der regelmäßigen Bewegung.  mehr»

2.  Antipsychotika absetzen: Wann droht bei Demenz ein Rückfall?

[05.12.2016] Eigentlich sollten Demenzkranke nicht allzu lange Antipsychotika erhalten. Bei auditorischen Halluzinationen ist das Rückfallrisiko nach dem Absetzen aber extrem hoch.  mehr»

3.  Amok im Kopf: So ticken Amokläufer

[05.12.2016] Narzissten, Querulanten, Rächer: Amoktäter sind meistens schon vor der Tat psychisch auffällig. Jetzt gibt es zur Tatverhinderung eine Anlaufstelle, an die sich potenzielle Amokläufer wenden können - und ihre Angehörigen.  mehr»

4.  Crystal Meth: BÄK stellt Behandlungsleitlinie vor

[02.12.2016] Methamphetamin sieht harmlos wie Kandiszucker aus, doch macht schnell hochgradig abhängig. Wie behandelt man Suchtpatienten optimal? Die BÄK stellt dazu heute eine Leitlinie vor.  mehr»

5.  Übertragung: Mikrowelle inaktiviert Hep C- und HI-Viren

[02.12.2016] Forscher entwickeln eine einfache Methode, die das Risiko der Übertragung von HCV und HIV durch Drogenbestecke minimiert.  mehr»

6.  Big Data in der Psychiatrie: Selbstlernende Software erkennt Psychosegefahr

[02.12.2016] PCs denken anstatt nur zu berechnen: Big Data wird vielleicht schon bald die Psychiatrie umkrempeln. Selbstlernende Algorithmen erkennen das Psychoserisiko durch MRT-Aufnahmen, simple Apps warnen Patienten, wenn sie in eine Manie kippen.  mehr»

7.  Forsa-Umfrage: Computerspielsucht ist männlich

[01.12.2016] Die DAK-Gesundheit hat heute eine aktuelle Umfrage zum Thema Computerspielsucht vorgestellt.  mehr»

8.  Deutsche Konferenz für Tabakkontrolle: Forscher fordern striktes Tabakwerbeverbot

[01.12.2016] Die Deutsche Konferenz für Tabakkontrolle dringt auf ein Verbot von Außenwerbung für Zigaretten und Tabak.  mehr»

9.  Neuer PKV-Dienstleister: Hilfe für Hausärzte

[01.12.2016] Die neue Leistungsmanagement-Gesellschaft privater Krankenversicherer soll das Versorgungsmanagement optimieren. Erprobt wird das Konzept in den Asklepios-Kliniken in Hamburg. Der bundesweite Rollout wird im Erfolgsfall angestrebt.  mehr»

10.  Nach Umweltkatastrophen: Wie Rituale Halt geben

[01.12.2016] Notfallseelsorger Reiner Fleischmann kommt meist mit den ersten Einsatzkräften in Katastrophengebiete. Seine eigentliche Arbeit beginnt aber oft erst, wenn die sichtbaren Schäden verschwunden sind.  mehr»