1.  MS: Wenn die lähmende Müdigkeit zuschlägt

[30.04.2017] Mehr als jeder dritte Patient mit MS bezeichnet Fatigue als das am meisten belastende Symptom. Studien zufolge kann Teriflunomid die Symptomatik günstig beeinflussen.  mehr»

2.  Neues Magazin: Cannabis als Lifestyle-Produkt?

[28.04.2017] Ein neues Magazin widmet sich gezielt einem Trend-Thema: Cannabis. Mitte Mai soll es in den Handel kommen. Präsentiert werden auch Rezepte, etwa für Smoothies.  mehr»

3.  Multiple Sklerose: EU fördert Entwicklung neuer Wirkstoff-Technologie

[28.04.2017] Von der Nase ins Gehirn: Mit einem neuen Verfahren sollen Wirkstoffe gegen MS zielgenauer ins zentrale Nervensystem transportiert werden. Die Entwicklung ist bis 2020 geplant.  mehr»

4.  Traumaambulanz: Hilfe für Flüchtlinge

[28.04.2017] Mehr als 800 Flüchtlinge wurden 2016 in der Kieler Traumaambulanz behandelt. Die Nachfrage steigt.  mehr»

5.  Bundeswehr: Die vierbeinigen Sozialarbeiter

[28.04.2017] Vierbeinige Kameraden helfen seelisch verletzten Soldaten: Die Bundeswehr bildet nun auch Therapiebegleithunde aus. Zugleich spüren die Tiere weiterhin Minen und Sprengstoff auf.  mehr»

6.  Forschung ausgezeichnet: Hirn-Scan deckt Legasthenie bei Kindern auf

[27.04.2017] Ein Hirn-Scan könnte ein Screening auf Legasthenie schon vor Schulbeginn möglich machen.  mehr»

7.  Genehmigung ungewiss: Cannabis-Studie in der Warteschleife

[27.04.2017] Ist Cannabis-Konsum für körperlich und psychisch Gesunde gefährlich? Diese Frage soll eine Studie klären. Die Suche nach Teilnehmern läuft was fehlt ist die Genehmigung.  mehr»

8.  Experten warnen: Drogengemische aus dem Internet weiter im Umlauf

[26.04.2017] Trotz eines neuen Gesetzes geht der Handel mit etwa als Badesalz deklarierten Drogengemischen nach Aussagen von Experten fast ungehindert weiter.  mehr»

9.  Neue Projekte: Suizidprävention mit 3,5 Millionen Euro gefördert

[26.04.2017] Das Bundesministerium für Gesundheit will künftig Projekte für Aufklärung und Forschung zur Suizidprävention mit bis zu 3,5 Millionen Euro fördern.  mehr»

10.  Extreme Frühgeburten: Lämmer-Frühchen reifen in künstlicher Fruchtblase

[26.04.2017] Extrem früh geborene Lämmer haben Wissenschaftler an eine künstliche Fruchtblase angeschlossen, die die Tiere mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgte. Einige der Lämmer hätten sich relativ normal weiterentwickelt, berichten die Forscher.  mehr»