1.  Depressionen: So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

[16.01.2017] Depressionen steigern bei Männern das Risiko für Herzkreislauf-Erkrankungen ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab die Analyse von Langzeitdaten der KORA-Studie.  mehr»

2.  Depressive Eltern: Augen auf beim Kind!

[10.01.2017] Bei Kindern eines depressiven Elternteils sollte man verstärkt auf psychische Auffälligkeiten achten. Diese waren in einer Longitudinalstudie signifikant mit der Entwicklung einer Depression im Teenageralter verknüpft.  mehr»

3.  Studie zu Depressionen: Teilnehmer gesucht

[03.01.2017] MAINZ. Welche Prozesse laufen im Gehirn bei der Entstehung und Aufrechterhaltung depressiver Symptome ab? Um hierzu das Wissen zu erweitern, suchen Forscher des Psychologischen Instituts der Universität Mainz Teilnehmer und Teilnehmerinnen für eine Studie.  mehr»

4.  Einsamkeit, Angst und Stress: Weihnachten in der Psychiatrie statt daheim

[23.12.2016] Die Krankheit Depression ist in der Gesellschaft weitgehend akzeptiert. Doch es gibt noch viel zu tun bei der Versorgung von Patienten und ihren Angehörigen.  mehr»

5.  Kammer: Mehr Anreize für Beruf des Psychotherapeuten

[21.12.2016] Die Bundespsychotherapeutenkammer hat die Bundesregierung aufgefordert, mehr Psychotherapeuten zur Behandlung zuzulassen.  mehr»

6.  Psychische Erkrankung: Kinderseele in Not

[19.12.2016] Von psychischen Problemen ist in Deutschland statistisch gesehen jede fünfte Familie betroffen. Für Kinder stellt eine psychische Erkrankung eines Elternteils eine besondere Belastung dar.  mehr»

7.  Suizidgefahr: Wie häufig haben Piloten Depressionen?

[16.12.2016] 24. März 2015: Ein depressiver Pilot reißt 149 Menschen mit in den Tod, als er einen Airbus A320 abstürzen lässt - eine Debatte über die psychische Gesundheit von Piloten entbrennt. Eine Harvard-Studie hat jetzt untersucht, wie häufig Piloten depressiv sind.  mehr»

8.  Kritisch hinterfragt: Was bringen Psychopharmaka?

[15.12.2016] Provokante Fragen: Haben Psychopharmaka überhaupt die gewünschte Wirkung? Oder schaden sie am Ende mehr, als sie nutzen? Auf dem DGPPN-Kongress wurde darüber heftig diskutiert.  mehr»

9.  Depression: Neue Leitlinie für Patienten

[09.12.2016] Nach der Aktualisierung der kombinierten S3-Leitlinie/ Nationalen VersorgungsLeitlinie Unipolare Depression ist jetzt auch die dazugehörige Patientenleitlinie überarbeitet und erweitert worden.  mehr»

10.  Pilotprojekt: Laufen sinnvoll als zusätzliche Therapie

[05.12.2016] Ein Jahr lang lief das Pilotprojekt "Der Depression Beine machen" in Rheinland-Pfalz. Die Evaluation zeigt: Die Laufgruppenteilnehmer profitieren nicht nur von der regelmäßigen Bewegung.  mehr»