1. Multiple Sklerose: Positives Signal für Daclizumab bei MS

[25.05.2016] Die Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat die Zulassung für Zinbryta® (Daclizumab) zur Therapie Erwachsener mit schubförmiger Multipler Sklerose empfohlen. Das sagt der Hersteller Biogen. mehr»

2. Multiple Sklerose: Eine Krankheit mit hohen Folgekosten

[25.05.2016] Die hohe Betroffenheit von jungen Menschen bei Multipler Sklerose führt dazu, dass die Folgekosten durch Arbeitsausfälle und Frühverrentung hoch sind. mehr»

3. Suche nach neuen Therapie: Mit Stammzellen und Hormonderivaten gegen MS

[23.05.2016] Aus dem Knochenmark gewonnene neuronale Vorläuferzellen können offenbar neurologische Schäden bei MS-Patienten lindern. Ähnliches versprechen sich Forscher von neu entwickelten Östrogenagonisten. mehr»

4. Zulassungsempfehlung: Positives Signal für Daclizumab bei MS

[23.05.2016] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat die Zulassung für Zinbryta® (Daclizumab) zur Therapie Erwachsener mit schubförmiger Multipler Sklerose (RMS) empfohlen, teilt Biogen mit. mehr»

5. Exoskelette: ReWalk kooperiert mit Uni Harvard

[19.05.2016] Das israelische Medizintechnikunternehmen ReWalk Robotics, nach eigenen Angaben weltweit führender Entwickler und Hersteller von Exoskeletten, kooperiert mit dem Wyss Institute for Biologically Inspired Engineering an der Harvard University für die Lizenzierung von geistigem Eigentum und di mehr»

6. Internet: Neugestaltete Website zu Multiple Sklerose

[03.05.2016] Das Internetportal des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) hat eine neue Gestalt: www.dmsg.de ist komplett überarbeitet worden, teilt der DMSG-Bundesverband mit. mehr»

7. ZNS-Erkrankung: Impfungen lösen wohl keine MS aus

[02.05.2016] In einer großen Fall-Kontroll-Studie erhöhten Impfungen nicht das Risiko, eine demyelinisierende ZNS-Erkrankung zu entwickeln. mehr»

8. Bundesverwaltungsgericht: Cannabis-Anbau für Schmerzpatienten erlaubt!

[06.04.2016] Das Bundesverwaltungsgericht hat erstmalig einem schwerkranken Mann den Cannabis-Anbau zu Hause erlaubt. mehr»

9. Experten: MS-Therapie stößt an Grenzen

[06.04.2016] Das "Weißbuch Multiple Sklerose" deckt Versorgungsdefizite auf. Fachleute setzen sich für eine Verkürzung der Zeit bis zur sicheren Diagnose und zum Therapiebegin ein. mehr»

10. Multiple Sklerose: Keine Schübe mehr? Therapiestopp keine gute Idee

[12.02.2016] Bleiben Patienten unter einer MS-Basistherapie mehrere Jahre schubfrei, sollten sie die Medikation trotzdem nicht absetzen - denn dies kann schwerwiegende Folgen haben. mehr»