Samstag, 1. August 2015

91. Pädiater: Wir sind zu wenig in Netze integriert

[17.06.2015] Beim Kinder- und Jugendärztetag monieren Pädiater die fehlende Verknüpfung mit der Kinder- und Jugendhilfe. mehr»

92. Meditation per Smartphone: Die App gegen Alltagsstress

[17.06.2015] Das Smartphone war bisher vor allem mit Ablenkung, Informationsflut und ständiger Erreichbarkeit assoziiert. Nun soll es über eine Meditations-App gegen den alltäglichen Stress helfen. mehr»

93. Aut-idem: Keine Ausnahme für Parkinson-Patienten

[16.06.2015] Die Parkinson-Vereinigung hat mit einer Petition mehr als 57.000 Unterstützer für die Forderung gewonnen, diese Patientengruppe von der Aut-idem-Vorschrift freizustellen. Das Gesundheitsministerium hält von dieser Idee allerdings nichts. mehr»

94. Betriebskrankenkassen: 15. Rabattrunde startet

[16.06.2015] Die Betriebskrankenkassen wollen mit ihrer jetzt gestarteten 15. Rabattausschreibung nicht nur Preisnachlässe für billige Generika einholen, sondern auch für Präparate gegen "schwerwiegende und kostenintensive" Erkrankungen. mehr»

95. ADHS-Therapie: Fiskus will Erkrankung bestätigt sehen

[16.06.2015] Eltern können Ausgaben im Zusammenhang mit einer psychotherapeutischen Behandlung ihres Kindes von der Steuer absetzen. Anders als bei nicht-psychischen Erkrankungen ist dazu aber ein Attest vorzulegen. mehr»

96. Studie deckt auf: Diagnose Wachkoma ist oft falsch

[16.06.2015] Viele vermeintliche Wachkoma-Patienten sind minimal bei Bewusstsein und werden falsch behandelt, warnt die Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung. Sie plädiert für genauere Diagnosemethoden. mehr»

97. Grüne: Mehr tun für Prävention von Suiziden!

[15.06.2015] Die Grünen im Bundestag fordern die Regierung auf, mehr für die Suizidprävention zu tun. Zusammen mit den Ländern und Kommunen solle die Regierung eine Aufklärungskampagne starten, die die Bürger über Beratungsangebote und Therapiemöglichkeiten informiert. mehr»

98. Wadenkrämpfe in der Nacht: Chininsulfat bessert die Lebensqualität

[15.06.2015] Das Chininsulfat-Präparat Limptar® N zur Prophylaxe und Therapie nächtlicher Wadenkrämpfe ist seit dem 1. April 2015 verschreibungspflichtig. Die Diagnose wird nach ICD-10 kodiert (R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur) und die Behandlung entsprechend abgerechnet. mehr»

99. Schlaganfall: Stent im Hirn ist gefährlich

[15.06.2015] Es dürfte der Todesstoß für die Stentimplantation bei arteriellen Hirnstenosen sein: Eine große Studie belegt jetzt, dass es mit Stent zu deutlich mehr Schlaganfällen kommt als bei einer rein medikamentöser Therapie. mehr»

100. Pädiater: Besorgt über seelische Gesundheit der Kinder

[12.06.2015] Um die psychische Gesundheit der Kinder und Jugendlichen ist es offenbar nicht gut bestellt - zumindest sind davon viele Eltern überzeugt. Die Pädiater zeigen sich darüber zum Auftakt des Kinder- und Jugendärztetags besorgt. mehr»