91. Unterschätzte Droge: "Wir sind ein alkoholgetränktes Land"

[05.04.2016] Alkohol ist billig und überall verfügbar - und die Gefahren werden oft verharmlost, warnen Experten. Sie sehen auch Ärzte in der Pflicht. mehr»

92. Psyche und Antibiotika im Blick: KBV-Pläne für den Innovationsfonds

[01.04.2016] Für den Innovationsfonds hat die KBV zwei bedeutende Problemfelder identifiziert: die Zunahme psychischer Erkrankungen und die wachsenden Antibiotika-Resistenzen. mehr»

93. Welt-Autismus-Tag: Wissen ist elementar

[01.04.2016] Für Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen kann die Schulzeit zum Albtraum werden. Denn vielen Schulen mangelt es an Wissen und Kapazitäten. mehr»

94. USA plant: Mehr Geld für Therapie von Drogensüchtigen

[30.03.2016] "Wir müssen Drogensucht als ein Gesundheitsproblem sehen", sagte Präsident Barack Obama auf dem nationalen Drogen-Missbrauchs-Gipfel in Atlanta. Dazu müssten Wissenschaft, Politik und Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten. mehr»

95. Forschung: Schlüsselmoleküle bei M. Parkinson analysiert

[29.03.2016] Wissenschaftler von der Universität zu Kiel haben zusammen mit Arbeitsgruppen von den Universitäten Bielefeld und Chicago die molekulare Bindung zweier Schlüsselmoleküle, β-Glucocerebrosidase und LIMP-2, bei bestimmten genetischen Formen von Morbus Parkinson entschlüsselt ( mehr»

96. Drogen: Löschen bereits zwei Pillen Ecstasy das Gedächtnis?

[29.03.2016] Der Konsum von MDMA kann offenbar auch langfristig zu Gedächtnisproblemen führen: Ein junger Mann präsentierte sich auch noch fünf Monate nach dem Ecstasy-Rausch mit einer schwerwiegenden Amnesie. mehr»

97. Frauen: Rauchen macht Brustkrebs aggressiver

[24.03.2016] Frauen, die zum Zeitpunkt der Brustkrebs-Diagnose oder sogar danach noch rauchen, haben ein erhöhtes Risiko, an den Folgen ihrer Krebserkrankung zu sterben. mehr»

98. Bipolare Störung: Therapie mit Lithium hat viele Facetten

[23.03.2016] Wie funktioniert Lithium bei Patienten mit bipolarer Störung, und welche Patienten profitieren am meisten von einer entsprechenden Behandlung? Diese und weitere Fragen untersuchten Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden in einer Studie ( mehr»

99. Psychosomatik: Frust, Cortisol, dann KHK

[22.03.2016] Wenn die Psyche aufs Herz schlägt, ist wohl das Stresshormon Cortisol involviert. mehr»

100. Glücksspiel: Junge Männer suchtgefährdet

[22.03.2016] Junge Männer sind anfälliger für Glücksspiel als Frauen. Doch das Geschlecht ist nicht der einzige Risikofaktor. mehr»