31.  Vernachlässigung: Rumänische Waisen leiden auch noch als Erwachsene

[28.02.2017] Werden Kinder in jungen Jahren stark vernachlässigt, leiden sie auch als Erwachsene noch unter den psychischen Folgen. Das hat die "English and Romanian Adoptees Study" ergeben, die 1990 nach dem Sturz des kommunistischen Regimes in Rumänien gestartet worden war.  mehr»

32.  Forschungspreis: Projekt zum Phelan McDermid Syndrom wird gefördert

[28.02.2017] Für die Entwicklung eines neuartigen stammzellbasierten Modellsystems zur Erforschung des Phelan McDermid Syndroms (PMS), einer seltenen neuronalen Entwicklungsstörung, erhält ein Wissenschaftler-Team aus Ulm und Magdeburg den mit 50.000 Euro dotierten Eva Luise Köhler Forschungspreis 2017.  mehr»

33.  Münchhausen-Syndrom: Gefälschter Gentest-Befund narrt Ärzte

[28.02.2017] Auch einem Gentest darf man nicht immer glauben, zumindest nicht dem Papier mit dem Befund. Denn das lässt sich leicht manipulieren. So machte eine Patientin aus "keine Mutation" mal eben "eine Mutation".  mehr»

34.  Diagnostisches Konzept: Neuer Ansatz zur Vermeidung von Schlaganfällen

[24.02.2017] Ein günstiges und ungefährliches Diagnose-Konzept spürt Herzrhythmusstörungen bei Schlaganfallpatienten besser auf als aktuell verwendete Verfahren, wie Forscher der Uniklinik Mainz berichten (Lancet Ne  mehr»

35.  Exoskelette: Gröhe plädiert für medizinische Robotik

[24.02.2017] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe lässt sich das Exoskelett HAL präsentieren. Die medizinische Robotik bietet für ihn eine Reihe von Chancen.  mehr»

36.  Zika-Virus: 3D-Modell liefert Erklärung

[23.02.2017] Ein dreidimensionales Experimentalmodell des menschlichen Gehirns spiegelt die Hirnentwicklung wider. Es ermöglicht einen Einblick, wie das Zika-Virus Entwicklungsstörungen wie Mikrozephalie bei ungeborenen Kindern auslöst.  mehr»

37.  KBV-Vertragswerkstatt: Koordinierte Versorgung für psychisch kranke Kinder

[23.02.2017] Kompetenzverbünde aus Ärzten und Psychotherapeuten sollen helfen, die Behandlung psychisch kranker Heranwachsender zu koordinieren. Gröhe appelliert unterdessen für mehr Prävention.  mehr»

38.  CharityAward 2016: 2. Preis: Großes Herz für "vergessene Kinder"

[23.02.2017] In Deutschland leben etwa 3,8 Millionen Kinder und Jugendliche, deren Vater oder Mutter an einer Depression, bipolaren Störung, an Schizophrenie, einer posttraumatischen Belastungsstörung oder der Borderline-Persönlichkeitsstörung leiden.  mehr»

39.  Seltene Krankheit: Autonome Dysfunktionen bei M. Wilson im Fokus

[22.02.2017] Patienten mit M. Wilson können autonome Dysfunktionen, Arrhythmien, eine Kardiomyopathie und EKG-Veränderungen haben. Die Bedeutung dieser Symptome und Befunde wird noch erforscht.  mehr»

40.  Web-basierte Schreibtherapie: Ehemalige Sepsis-Patienten gesucht für Studie

[22.02.2017] Patienten, die eine Sepsis überlebt haben, kämpfen häufig nicht nur mit körperlichen Langzeitfolgen, sondern auch mit psychischen Spuren, teilt die Uniklinik Jena mit.  mehr»