31.  Rauschgift: Zahl der Drogentoten erneut gestiegen

[08.05.2017] Zum vierten Mal in Folge sind im vergangenen Jahr mehr Menschen in Folge ihres Drogenkonsums gestorben als im Vorjahr. Besonders auffällig ist der Anstieg bei den "Legal highs".  mehr»

32.  Nebenwirkungen der Chemotherapie: Bei neuropathischen Schmerzen sofort reagieren!

[08.05.2017] Bei welchen Chemotherapeutika können neurotoxische Nebenwirkungen auftreten? Wie lassen sie sich diagnostizieren und wie behandeln? Eine Neurologin gibt Ratschläge.  mehr»

33.  Schlaganfall: 1,9 Millionen zerstörte Zellen pro Minute

[05.05.2017] Jährlich ereignen sich in Deutschland rund 270.000 Schlaganfälle. Etwa 200.000 davon sind erstmalige Ereignisse.  mehr»

34.  Supportive Therapie: Was hilft, wenn der Krebspatient nicht schlafen kann?

[05.05.2017] Wenn Tumorpatienten schlecht schlafen, sollte man versuchen, der genauen Ursache auf die Spur zu kommen.  mehr»

35.  Ketamin: Warum US-Psychiater vorsichtig sind

[04.05.2017] Ketamin scheint zwar besonders rasch gegen Depressionen zu wirken, ist aber bei der Anwendung nicht unproblematisch. Psychiater aus den USA haben daher in einem Statement erste Regeln festgelegt.  mehr»

36.  Epilepsiesyndrome: Weniger Anfälle bei Kindern durch Cannabiswirkstoff

[03.05.2017] Der Wirkstoff Cannabidiol senkt die Anfallsrate bei Kindern mit bestimmten Epilepsieformen um rund 40 Prozent. Darauf deuten erste Ergebnis von zwei kontrollierten Studien.  mehr»

37.  Erforschung von Multipler Sklerose: Oppenheim-Förderpreis ausgeschrieben

[02.05.2017] Die Ausschreibung des Oppenheim-Förderpreises 2017 ist gestartet. Mit dem Förderpreis möchte das Unternehmen Novartis die Erforschung der Pathomechanismen der Multiplen Sklerose (MS), ihrer Epidemiologie und Diagnostik vorantreiben.  mehr»

38.  Drogenbeauftragte : Versorgung von Kindern süchtiger Eltern hat Defizite

[02.05.2017] Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), hat eine bessere Versorgung von Kindern süchtiger Eltern gefordert. "Entscheidend ist erst einmal, dass die Kommunen das Thema erkennen. Die Jugendämter sind der Dreh- und Angelpunkt des Ganzen", sagte Mortler der dpa.  mehr»

39.  Alkohol: Wie Kinder unter suchtkranken Eltern leiden

[02.05.2017] In der Drogenpolitik redet man in der Regel über die Abhängigen selbst. Das Gleiche gilt für Suchthilfe oder Reha. Kinder werden leicht übersehen. Dabei sind sie von der Sucht der Eltern genauso betroffen.  mehr»

40.  Flüchtlinge: Hausärzte oft mit psychischen Störungen konfrontiert.

[01.05.2017] Jeder zweite Hausarzt sieht sich mit psychischen/ posttraumatischen Störungen bei Flüchtlingen oft oder sehr oft konfrontiert, hat eine Erhebung ergeben.  mehr»