Donnerstag, 26. März 2015

31. Vier Jahre nach der Katastrophe: Verlorene Heimat Fukushima

[11.03.2015] Auch vier Jahre nach der Atomkatastrophe sind noch immer knapp 120.000 Menschen aus der Sperrzone rund um das havarierte Kraftwerk Fukushima Daiichi zwangsevakuiert - vielleicht für immer. Noch mehr als ihr Körper an der Strahlung leidet ihre Psyche. mehr»

32. Alkoholabhängigkeit: Die Sucht liegt in den Genen

[10.03.2015] Ob jemand alkoholsüchtig wird, bestimmen Gene und Umwelteinflüsse. Trifft beides zusammen, addiert sich das Suchtrisiko. mehr»

33. Niedersachsen: Verwirrte Menschen ohne Hilfe?

[09.03.2015] Bereitschaftsdienste in Niedersachsen haben keine spezielle Facharzt-Unterstützung mehr. Das hat Folgen für Psychiatriepatienten. mehr»

34. Nikotinentzug: Rauchfrei in kleinen Schritten - das klappt

[09.03.2015] Lieber weniger als gar nicht, das ist für Suchtkranke oft die attraktivere Option. Beim Nikotinentzug mit Arzneien kann diese Strategie auch tatsächlich funktionieren - eine Option für Patienten, denen das Aufhören von heute auf morgen nicht gelingt. mehr»

35. Schulungen: Schlafen kann man lernen

[06.03.2015] Schlafprobleme können bekanntlich krank machen. Immer mehr Menschen gehen daher inzwischen ins Schlaflabor. Auch Schulungen sind gefragt. Denn Schlafen kann man lernen. mehr»

36. Psychiatrie: ADHS ist nicht nur eine "Kinderkrankheit"

[05.03.2015] ADHS bei Erwachsenen wird häufig übersehen: Die Erkrankung manifestiert sich anders als bei Kindern. Oft suchen Betroffene ihren Arzt wegen Begleiterkrankungen wie Depression, Suchterkrankungen oder Angststörungen auf. mehr»

37. Schwere PAVK: Möglichkeiten bleiben ungenutzt

[05.03.2015] Bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) ist die Mortalitäts- und Amputationsrate nach wie vor hoch. Das könnte auch daher rühren, dass Optionen zur Revaskularisation zu selten genutzt werden. mehr»

38. Mikro-RNA: Parkinson zeigt sich im Blut

[05.03.2015] Deutsche und italienische Forscher haben bei Parkinsonkranken jetzt eine charakteristische RNA-Signatur entdeckt. Künftig wäre die Diagnose also über einen Bluttest möglich - noch lange bevor die Krankheit großen Schaden anrichtet. mehr»

39. Sexueller Missbrauch: Kommission kann starten

[04.03.2015] Der Deutsche Bundestag hat grünes Licht für eine unabhängige Aufarbeitungskommission von sexuellem Missbrauch gegeben. mehr»

40. BfArM meldet: 382 Patienten erhalten Cannabis als Schmerzmittel

[04.03.2015] In Deutschland können derzeit 382 Patienten Cannabis legal als Schmerzmittel einsetzen, teilt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte mit. An der Spitze liegt Nordrhein-Westfalen. mehr»