41. Menière: Diurese lindert vor allem Schwindel

[08.06.2016] Diuretika scheinen bei M. Menière vor allem den Schwindel zu dämpfen. Auf den Hörverlust haben sie offenbar weniger Einfluss, so eine Analyse alter Daten. mehr»

42. Lebensstil: Fünf Jahren Beratung, ein Leben lang profitieren

[08.06.2016] Patienten mit hohem KHK-Risiko regelmäßig zu gesunder Ernährung und Tabakabstinenz anzuhalten ist zwar mühsam. Die Mühen lohnen sich aber, wie die 40-Jahres-Daten einer Studie aus Norwegen zeigen. mehr»

43. Alternativer Suchtbericht: Verbände fordern neue Drogenpolitik

[07.06.2016] Die Deutsche AIDS-Hilfe und weitere Fachverbände haben die Bundesregierung aufgefordert, in ihrer Drogen- und Suchtpolitik umzusteuern. mehr»

44. Nach Germanwings-Absturz: Klage gegen die Hausärztin

[07.06.2016] Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine im März 2015 hat ein Hinterbliebener nun auch die Hausärztin des psychisch k mehr»

45. Gefährlich nach der OP: Gehirn aus dem Gleichgewicht

[07.06.2016] Plötzlich verwirrt: Bei einem Delir gerät das Gehirn aus dem Gleichgewicht. Im Krankenhausalltag tritt diese Störung vor allem nach Operationen auf. Intensivstationen beugen vor. mehr»

46. Alkoholsucht: Einweisung nur bei psychischer Erkrankung

[06.06.2016] Alkoholkranke dürfen nicht allein wegen ihrer Alkoholsucht gegen ihren Willen in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht werden. mehr»

47. Statistik zur Suchtrehabilitation: Alkohol vor Drogen

[06.06.2016] Teure Sucht: 15 Prozent der Gesamtausgaben der Deutschen Rentenversicherung entfallen auf die Suchtrehabilitation. Langfristig scheinen sich die Kosten allerdings zu lohnen. mehr»

48. Ohne Pillen, ohne Pflaster: So bringen Ärzte Raucher von der Kippe weg

[06.06.2016] Die meisten Raucher wollen eigentlich aufhören. Die ärztliche Kurzintervention kann der entscheidende Anstoß dafür sein. Unser Autor erklärt, wie es geht. mehr»

49. 3-Monatsformulierung: Neue Option bei Schizophrenie zugelassen

[03.06.2016] Trevicta®, die erste 3-Monatsformulierung eines langwirksamen Antipsychotikums, ist zur Erhaltungstherapie der Schizophrenie bei Erwachsenen in der EU zugelassen. Das teilt das Unternehmen Janssen mit. mehr»

50. Vorwurf in Tschechien: Stammzellen gegen Spende

[03.06.2016] Schwerkranke Patienten sollen einem Medienbericht zufolge in Tschechien zu Spenden von jeweils mehr als 5000 Euro gedrängt worden sein, um eine experimentelle ALS-Therapie zu erhalten. mehr»