Freitag, 28. August 2015

61. Kommentar zur SSRI/NSAR-Studie: Iatrogene Hirnblutungen?

[24.07.2015] Die neuesten Erkenntnisse zum Blutungsrisiko unter Antidepressiva und NSAR sind durchaus beunruhigend: Patienten, die beide Medikamente einnehmen, haben einer epidemiologischen Studie zufolge im ersten Monat ein um 60 Prozent höheres Risiko von Hirnblutungen als Patienten, die nur Antidepressiva mehr»

62. Kleine Frühchen: Jedes dritte hat größere neurologische Defizite

[24.07.2015] Etwa jedes dritte überlebende Frühchen mit sehr niedrigem Geburtsgewicht hat an seinem zweiten Geburtstag größere neurologische Defizite. Das zeigt eine US-Studie mit Daten aus zwei Jahrzehnten. mehr»

63. Blutungsrisiko: Antidepressiva und NSAR - gefährliche Kombination

[24.07.2015] Patienten, die Antidepressiva und NSAR einnehmen, haben einer südkoreanischen Studie zufolge ein erhöhtes Blutungsrisiko - außer im Magen-Darm-Trakt möglicherweise auch im Gehirn. mehr»

64. "Ice Bucket Challenge": Wieder Eiswasser kübeln für ALS-Kranke

[23.07.2015] Die "Ice Bucket Challenge" zugunsten von ALS-Kranken soll nach dem Hype im vergangenen Jahr eine Neuauflage erhalten. mehr»

65. Mechanismus identifiziert: Wie Nervenzellen sich erinnern

[23.07.2015] Forscher der Charité Berlin haben auf der Ebene einzelner Nervenzellen einen Mechanismus identifiziert, der bei der Gedächtnisbildung eine Rolle spielen könnte (Plos Biol 2015; online 22. Juni). mehr»

66. Heidelberg: Studien zu Stress und Computerspielen

[23.07.2015] Sind junge Menschen, die viel Zeit mit Computerspielen verbringen, anfälliger für Stress? Und neigen Personen, die Stress schlecht verarbeiten können, eher zu übermäßigem Computerspielen? Diese Fragen wollen Wissenschaftler der Heidelberger Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie im mehr»

67. Krankenhäuser: Große regionale Unterschiede bei den Kosten

[23.07.2015] Kreislauferkrankungen sind die häufigste Ursache für einen Klinikaufenthalt. Das geht aus dem Krankenhaus-Report der Barmer GEK hervor. Er zeigt auch: Die Kosten für einen Klinikaufenthalt variieren je nach Bundesland stark. mehr»

68. Drogen: Kretschmann für Cannabis-Legalisierung

[22.07.2015] Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich grundsätzlich für eine Legalisierung von Cannabis ausgesprochen. Dadurch werde der Stoff entkriminalisiert, sagte er am Dienstag in Stuttgart. mehr»

69. Rett-Syndrom: Neuer Wirkstoff trumpft auf

[22.07.2015] Ein neuer Wirkstoff könnte erstmals zu einer medikamentösen Therapie bei Rett-Patienten führen: In einer Phase-II-Studie hat ein IGF-1-Analogon den Zustand der Patienten verbessert. mehr»

70. Magen-Darm: Neuropathie und Zöliakie treten oft zusammen auf

[22.07.2015] Zöliakiepatienten haben ein erhöhtes Risiko für diverse Neuropathien. Daran sollte bei der Behandlung von Patienten mit peripheren Nervenerkrankungen gedacht werden. mehr»