61.  Schizophrenie: Innere Uhr aus dem Takt

[02.06.2017] An Schizophrenie erkrankte Menschen nehmen die Zeit viel unregelmäßiger wahr als gesunde.  mehr»

62.  Gefahren durch Passivrauchen gehen zurück: Nichtraucher gesünder durch Rauchverbote

[01.06.2017] Vom Rauchverbot profitieren vor allem Nichtraucher, Belastungen durch Passivrauchen nehmen ab. Darauf weist eine Studie hin.  mehr»

63.  Nächste Organoid-Generation: Künstliches Gehirn mit Rückgrat

[01.06.2017] Möglicherweise ist Forschern in Österreich ein Meilenstein in der Entwicklung künstlicher Zellen gelungen: Ihre Organoide haften sich an ein Gerüst an, welches das Gehirn strukturell nachbildet.  mehr»

64.  Umdenken nötig: Sind die Gene Schuld an Magersucht

[01.06.2017] Meist werden psychische Ursachen als Auslöser für Anorexia vermutet. Doch der Auslöser könnte auch genetisch sein hat ein internationales Wissenschaftler-Team jetzt herausgefunden.  mehr»

65.  Depressionen: Bupropion-Original bleibt verfügbar

[31.05.2017] Das Unternehmen GSK weist darauf hin, dass das Original-Präparat Elontril® mit dem Wirkstoff Bupropion in allen Wirkstärken in Deutschland zur Therapie bei Patienten mit einer Episode einer depressiven Erkrankung zur Verfügung steht.  mehr»

66.  Kommentar: Sargnagel im Mundwinkel

[31.05.2017] Es sind und bleiben herkömmliche Tabakzigaretten, die den wichtigsten vermeidbaren Risikofaktor für chronische, nicht übertragbare Krankheiten darstellen.  mehr»

67.  IQWiG: Lob und Tadel für Depressions-Leitlinien

[31.05.2017] Der GBA arbeitet derzeit DMP-Empfehlungen zur Behandlung von Depressionen aus. Jetzt gibt es eine IQWiG-Analyse, die Licht und Schatten bei bestehenden Leitlinien sieht.  mehr»

68.  Bundestags-Abstimmung: Cannabisgesetz der Grünen ohne Chance

[31.05.2017] Bei Cannabis als Genussmittel hört für die Union der Spaß auf. Die SPD sagt Jein im Ausschuss.  mehr»

69.  E-Zigaretten: Viel Beachtung, aber wenig Daten

[31.05.2017] E-Zigaretten helfen bei der Tabakentwöhnung, verführen Kinder und Jugendliche zum Rauchen und sind mal mehr, mal weniger gefährlich als herkömmliche Zigaretten.  mehr»

70.  Experten-Tipps: So bringen Sie Ihre Patienten wirklich vom Glimmstängel weg!

[31.05.2017] Langjährige Raucher leiden häufig an den Folgeerkrankungen ihrer Sucht. Wie können Hausärzte sie am besten darauf ansprechen und für einen Rauchausstieg selbst motivieren?  mehr»