Ärzte Zeitung, 28.11.2005

Warnung vor Ecstasy-Konsum

MÜNCHEN (dpa). Suchtexperten warnen nach Angaben des "Focus" vor dem wachsenden Gebrauch der lebensgefährlichen Droge Liquid Ecstasy. Der Gießener Rechtsmediziner Harald Schütz sagte dem Magazin, der Konsum habe ein "beängstigendes Ausmaß" erreicht. Allein in Baden-Württemberg hätten dieses Jahr 28 Jugendliche wegen Bewußtseinsverlust durch die Droge in Kliniken eingeliefert werden müssen. Im Mix mit Alkohol etwa könne sie sogar tödlich wirken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »