Ärzte Zeitung, 19.07.2006

Preisausschreiben für Schüler: Ohne Rauch geht’s auch

BREMEN (cben). Ohne Rauch geht´s auch lautet der Titel eines Preisausschreibens der Ärztekammer Bremen. Zusammen mit dem Bremer Landesinstitut für Schule will die Kammer Schüler der Klassen fünf bis zehn motivieren, spielerisch über das Motto nachzudenken und preiswürdige Aktionen zu entwickeln.

"Vom Poster bis zum Anti-Rauch-Song ist alles möglich", sagte Bremens Kammer-Präsident Klaus-Dieter Wurche. Das Preisgeld beträgt insgesamt 1000 Euro. Verliehen werden die Auszeichnungen zum Welt-Nichtrauchertag am 31. Mai 2007. Ab 1. August ist in Bremen das Rauchen in Krankenhäusern, Schulen und Kindertagesstätten verboten (wir berichteten).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Eine "mission impossible" für Diabetiker?

Kein Zweifel: Eine gute Blutzuckereinstellung plus Korrektur der übrigen Risikofaktoren lohnt sich. Um das zu erreichen, gilt es für Diabetiker zwei Hürden zu überwinden. mehr »

EU-Ärzte sollen bleiben dürfen

Theresa May hat ein Bleiberecht für EU-Bürger nach dem Brexit angekündigt. Betroffene Ärzte nehmen das jedoch mit gemischten Gefühlen auf. mehr »

Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen. mehr »