Ärzte Zeitung, 19.09.2006

Rauchverbot in Hamburger Kindergärten

HAMBURG (ddp). In sämtlichen Hamburger Kindertageseinrichtungen gilt ab sofort ein striktes Rauchverbot.

Damit dürfen Erzieherinnen, Eltern und Besucher auch auf dem Außengelände von Kitas, Krippen und Horten nicht mehr zum Glimmstengel greifen.

In dieser Konsequenz sei Hamburg eines der ersten Bundesländer, das eine so weitreichende Regelung treffe, sagte eine Sprecherin der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz am Montag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »