Ärzte Zeitung, 17.09.2008

Gewinner des Prix Galien USA 2007. Kandidat für den Prix Galien International 2008.
Hier stellt sich der Kandidat vor.

Vergleichsstudien I

Vergleich zu Bupropion

In zwei Studien wurde Vareniclin mit retardiertem Bupropion und Placebo verglichen. Die Therapie dauerte zwölf Wochen.

In der einen Studie waren mit Vareniclin 44 Prozent der insgesamt 1027 Raucher in den letzten vier Wochen kontinuierlich abstinent, mit Bupropion SR 30 Prozent, mit Placebo 18 Prozent. In der 52. Woche betrugen die Abstinenzraten 23 Prozent mit Vareniclin, 15 Prozent mit Bupropion und 10 Prozent mit Placebo (JAMA 296, 2006, 56).

In der anderen Studie mit 1025 Rauchern wurden diese Raten bestätigt (JAMA 296, 2006, 47). In beiden Studien war auch das Rauchverlangen, gemessen mit speziellen Skalen, mit Vareniclin signifikant geringer als mit Placebo. In der zweiten Studie war diese Minderung doppelt so stark wie mit Bupropion.

Weitere Beiträge zur Serie:
"Innovationen - Forschung in Deutschland und international"

Folge 26:

Folge 25:

Folge 24:

Folge 23:

Folge 22:

Folge 21:

Folge 20:

Folge 19:

Folge 18:

Folge 17:

Folge 16:

Folge 15:

Folge 14:

Folge 13:

Folge 12:

Folge 11:

Folge 10:

Folge 9:

Folge 8:

Folge 7:

Folge 6:

Folge 5:

Folge 4:

Folge 3:

Folge 2:

Folge 1:

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich