1.  DAK: Jeder fünfte Teenager kennt nicht sein Limit

[17.02.2017] Kinder, die sich mit zwölf oder 13 Jahren schon einen Rausch antrinken, neigen laut DAK auch als Erwachsene eher zu einem riskanten Alkoholkonsum.  mehr»

2.  Magersucht: Barmer erhebt harsche Vorwürfe gegen Model-Show

[17.02.2017] Kaum ist die neue Staffel von "Germany‘s Next Top Model" gestartet, flammt erneut die Debatte auf, ob derartige Formate Essstörungen fördern. Die aktuellen Zahlen sind alarmierend.  mehr»

3.  Außenwerbung für Tabak: Kommt ein Verbot vor der Wahl?

[15.02.2017] Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung versucht, den Gesetzentwurf eines Außenwerbeverbots für Tabakwaren auf die Agenda des Bundestags zu bringen.  mehr»

4.  Hepatitis: Therapie auch im Substitutions-Alltag

[13.02.2017] In einer Studie wurde Elbasvir/Grazoprevir bei Patienten mit chronischer Hepatitis C unter Opioid-Agonist-Therapie geprüft - ohne dass Drogen-Beikonsum ausgeschlossen war.  mehr»

5.  Immer mehr Todesopfer: Drogenhölle USA

[13.02.2017] Die Zahl der Drogentoten in den Vereinigten Staaten ist in den vergangenen Jahren nach oben geschnellt. Trotzdem setzt sich nur langsam die Erkenntnis durch, dass die Süchtigen dringend Hilfe brauchen.  mehr»

6.  Justizvollzug in Sachsen: Grüne fordern bessere Suchttherapie

[10.02.2017] Die im Bau befindliche Justizvollzugsanstalt in Zwickau-Marienthal muss nach Ansicht der sächsischen Grünen auch eine eigene Suchtt  mehr»

7.  Safer Internet Day: Wenn das Internet zur Sucht wird

[06.02.2017] Mittlerweile sind etwa 270.000 Jugendliche von Internetanwendungen abhängig, Mehr Aufklärung zur Nutzung tut Not, lautet eine Forderung zum Safer Internet Day.  mehr»

8.  Sucht: LSD ändert Wahrnehmung über Serotonin-Rezeptoren

[31.01.2017] Zürich. Forschende der Universität Zürich (UZH) haben herausgefunden, wie sich unter LSD die Bedeutung von Dingen ändert (Current Biology 2017, online 16. Januar).  mehr»

9.  Suff statt Ehe: Alkohol als neuer Partner nach der Scheidung

[31.01.2017] Nach einer Scheidung ertränken viele Frust und Einsamkeit in Alkohol: Forscher haben Daten über 30-Jahre ausgewertet - und große Unterschiede im Alkoholmissbrauch von Männern und Frauen erkannt.  mehr»

10.  Neue Drogen: "Zombie"-Ausbruch in New York geklärt

[26.01.2017] Über 30 Menschen torkelten stöhnend und geistesabwesend an einem Julitag durch Brooklyn, brachen immer wieder zusammen oder wurden plötzlich aggressiv. Die Ursache war ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid.  mehr»