1. Mikroskopische Colitis: Neue US-Leitlinie

[22.07.2016] Amerikanische Gastroenterologen haben eine Leitlinie zur Therapie von Patienten mit mikroskopischer Kolitis vorgelegt. mehr»

2. Diabetes-Prävention: Stillen optimiert Stoffwechsel der Mutter

[22.07.2016] Stillen verändert den mütterlichen Stoffwechsel und schützt bis zu 15 Jahre vor Diabetes, teilt das Helmholtz Zentrum München (HZM) mit. mehr»

3. Morbus Crohn: Fibrotischer Darm wird wieder weich

[22.07.2016] Intestinale Fibrosen sind prinzipiell reversibel. Derzeit werden Diagnosetechniken und Behandlungsoptionen entwickelt. mehr»

4. Vorsorge: Risikofaktoren für Darmkrebs im Fokus

[22.07.2016] Auf dem diesjährigen Kongress der European Crohn and Colitis Organisation in Amsterdam wurde eine Studie vorgestellt, in der Risikofaktoren für die Entwicklung von Darmkrebs bei Colitis ulcerosa analysiert wurden. 987 Patienten nahmen daran teil, die von 2003 bis 2012 insgesamt 6985 Koloskopien mehr»

5. Sommer, Sonne, Sonnenbrand: Wie halten es die Deutschen mit dem Sonnenschutz?

[22.07.2016] Eine repräsentative Studie lässt aufhorchen: 7 von 10 jungen Deutschen haben mindestens einen Sonnenbrand pro Jahr. mehr»

6. Abschluss: Die 5 wichtigsten Themen der Welt-Aids-Konferenz

[22.07.2016] Eine Woche lang haben Tausende Experten auf der Welt-Aids-Konferenz über den künftigen Kampf gegen Aids beraten. Was kam dabei heraus? mehr»

7. COPD-Leitlinie: Empfehlungen zu wenig umgesetzt

[22.07.2016] Empfehlungen sollten vor allem eins sein, damit sie befolgt werden: praktikabel. Daran scheint es bei den GOLD-Empfehlungen zu COPD etwas zu hapern. mehr»

8. Herzkreislaufrisiko: Studie gibt Entwarnung für SSRI

[22.07.2016] Die Einnahme von Serotonin-Wiederaufnahmehemmern scheint nicht mit dem Auftreten von Arrhythmien, Herzinfarkten oder Schlaganfällen assoziiert zu sein. mehr»

9. Krebsfrüherkennung: Mit Brustkrebs-Screening kein Überlebensvorteil

[22.07.2016] Im Vergleich zu Frauen mit symptomatischen Tumoren haben Frauen mit Brustkrebs, der beim Mammografie-Screening diagnostiziert worden ist, einer neuen Studie zufolge keinen Überlebensvorteil. Womöglich liegt das an der Effektivität moderner Therapie. mehr»

10. Leitlinie: Fremdkörper in Lunge/Magen von Kindern

[21.07.2016] Die Versorgung von Kindern mit verschluckten und eingeatmeten Fremdkörpern ist Gegenstand einer Leitlinie, an der die Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie mitgearbeitet hat. mehr»