Donnerstag, 18. Dezember 2014

11. Eierstockkrebs: Was ist die beste Therapie im Frühstadium?

[18.12.2014] Seit Langem gibt es Unstimmigkeiten darüber, welche Behandlung bei Frauen mit Ovarialkarzinom im Frühstadium die richtige ist. Jetzt gibt es neue 10-Jahres-Daten, die Klarheit bringen könnten. mehr»

12. Tipps fürs Patientengespräch: Fahrtüchtigkeit im Alter ist ein heißes Eisen

[18.12.2014] Nur zwei Prozent der Autofahrer im Alter über 65 sind von ihrem Arzt schon einmal auf das Thema Fahrtüchtigkeit angesprochen worden, meldet die "Aktion Schulterblick". Ein Leitfaden liefert Tipps für ein solches Gespräch. mehr»

13. Neuartiger Antikörper: Therapie-Durchbruch bei Blasenkrebs?

[18.12.2014] Forschungsergebnisse aus den USA machen Hoffnung: Ein neuartiger Antikörper hilft Patienten mit metastasiertem Blasenkrebs, die auf Chemotherapie nicht mehr ansprechen. Für das Präparat gilt jetzt ein beschleunigtes Zulassungsverfahren. mehr»

14. Phase-III-Studien: Secukinumab punktet bei PsA und AS

[17.12.2014] Neue Daten belegen eine hohe Wirksamkeit von Secukinumab bei Psoriasis-Arthritis und ankylosierender Spondylitis. mehr»

15. NSCLC: Neue Optionen zur Zweitlinientherapie

[17.12.2014] Erstmals seit nahezu zehn Jahren zeichnet sich für die Zweitlinientherapie bei fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom mit Adenokarzinom-Histologie wieder ein Fortschritt ab. mehr»

16. Aggressive Blutzucker-Senkung: Doch Vorteile fürs Herz?

[17.12.2014] Wegen erhöhter Mortalität war die ACCORD-Studie vorzeitig beendet worden. Die Ursachen der erhöhten Sterberate bleiben unklar. mehr»

17. Parkinson: Kognitionsverlust im Visier

[17.12.2014] Depression, Kognitionseinschränkung und Fatigue im Zusammenhang mit einer Parkinson-Erkrankung schreiten möglicherweise langsamer voran, wenn außer einem Antidepressivum auch ein MAO-B-Hemmer gegeben wird. mehr»

18. BZgA: Patienten-Infos zu Nierenerkrankungen

[17.12.2014] Was sind die Ursachen für chronische Nierenschäden? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, haben die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Verband Deutsche Nierenzentren die Broschüre "Die Nieren - Erkrankungen, Vorsorge und Therapiemöglichkeiten" erstellt. mehr»

19. Dermatologie: MOTT lässt Wunden schlecht heilen

[17.12.2014] Wer "Mykobakterien" hört, denkt zuerst an Mycobacterium tuberculosis. Weniger bekannte, aber immer wichtigere Problemkeime in der Dermatologie, sind MOTT (Mycobacteria other than tuberculosis). mehr»

20. Sportmediziner warnen: Drei Viertel des Tages verbringen Kinder sitzend

[17.12.2014] Die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) schlägt Alarm. Kinder sitzen bis zu 70 Prozent ihrer Wachzeit. Der sitzende Lebensstil begünstige den Risikofaktor Übergewicht. mehr»