Dienstag, 30. Juni 2015

21. Thailand: Mers-Patient wieder gesund

[29.06.2015] Der einzige in Thailand mit dem Mers-Virus infizierte Patient ist offenbar wieder gesund. mehr»

22. ADHS-Vertrag: Mehr Zeit im Sprechzimmer

[29.06.2015] Die AOK Rheinland/Hamburg hat bei einer Befragung von Teilnehmern am ADHS- Vertrag positive Rückmeldungen bekommen. 2000 bis 3000 Patienten und 180 Pädiater nehmen teil. mehr»

23. Masern: Impfmüdigkeit mit tödlichen Folgen?

[29.06.2015] Nach den jüngsten Masernwellen fürchten Experten, dass es zu Toten durch Spätfolgen kommt. Schuld sind nicht nur Impfverweigerer, sondern auch Ärzte. mehr»

24. KBV: Patienteninformation zu "Reisen mit Diabetes"

[29.06.2015] Für Patienten mit Diabetes ist die rechtzeitige Vorbereitung auf den Urlaub besonders wichtig. Tipps dazu sowie zu Reisen mit dem Flugzeug und dem Auto gibt eine neue Patienteninformation der KBV. mehr»

25. Krebsregister: Meldepflicht jetzt auch in Bremen

[29.06.2015] Als viertes Bundesland hat Bremen seit dem 1. Mai 2015 das Gesetz zur Krebsregisterregistrierung umgesetzt. mehr»

26. Galenus-Preis 2015: Translarna™ bei Duchenne-Muskeldystrophie

[29.06.2015] Ataluren (Translarna™) von PTC Therapeutics ist die erste zugelassene Therapie mit kausaler Wirkung bei Duchenne-Muskeldystrophie mit Nonsense-Mutation. Das Medikament greift in die gestörte Bildung eines Muskelproteins ein. Auf diese Weise wird die Krankheitsprogression verzögert. mehr»

27. Aids: Patienten fühlen sich immer noch stigmatisiert

[29.06.2015] Aids-Organisationen beklagen weiter Diskriminierung von HIV-Infizierten im Versorgungsalltag. Sie fordern mehr Sensibilität - auch im Umgang mit Patientenakten. mehr»

28. Arthroskopie: Ruf nach Neubewertung

[29.06.2015] Die arthroskopische Knie-Op bringt im Hinblick auf Arthroseschmerzen nur unwesentlich mehr als eine Scheintherapie. Nach Einzelstudien kommt nun auch eine Metaanalyse zu diesem Ergebnis. Die Autoren fordern das Aus für den potenziell schädlichen Eingriff. mehr»

29. COPD: Zuerst LAMA/LABA, dann Kortikosteroide!

[29.06.2015] Eine COPD wird häufig erst dann diagnostiziert, wenn wegen einer Exazerbation eine stationäre Behandlung nötig wird. Bei früher Diagnose sind die Therapiechancen jedoch besser. mehr»

30. COPD: Mit Schulung weniger Notfälle

[29.06.2015] Bei COPD-Patienten ist die Raucherentwöhnung oberstes Gebot, da sie die Überlebensprognose verbessert. Auch körperliches Training und Patientenschulung sind wichtige Maßnahmen. mehr»