Montag, 20. Oktober 2014

31. Kooperation: Wirkstoff-Kombi gegen Non-Hodgkin-Lymphome

[16.10.2014] Janssen, das US-Start-up Pharmacyclics und Bristol-Myers Squibb haben eine Kooperation geschlossen, um eine Kombination der beiden Wirkstoffe Ibrutinib und Nivolumab gegen Non-Hodgkin-Lymphomeklinisch zu testen. mehr»

32. Studie: Übergewicht lässt Leber schneller altern

[16.10.2014] Es könnte einen wichtigen Hinweis geben, warum Übergewichtige häufiger an Leberkrebs erkranken. Forscher haben jetzt entdeckt, dass mehr Pfunde den Alterungsprozess des Organs beschleunigen. mehr»

33. Flieger isoliert: Ebola-Verdachtsfall am Madrider Flughafen

[16.10.2014] In Madrid landet ein Flieger aus Paris, in dem ein Afrikaner mit Fieber sitzt. Die Maschine wird sofort isoliert. Bundesgesundheitsminister Gröhe will mehr Ebola-Infizierte in Deutschland behandeln lassen - doch hierzulande wächst die Angst vor dem tödlichen Virus. Aufregung gibt es in den USA um mehr»

34. Dialyse: KfH erarbeitet sukzessive schwarze Zahlen

[16.10.2014] Nach einer Schwächephase 2013 hat sich die wirtschaftliche Situation des Kuratoriums für Dialyse und Nierentransplantation (KfH) wieder stabilisiert. mehr»

35. Peniskrümmung: Keine Stoßwellen für GKV-Patienten

[16.10.2014] Für die Behandlung der induratio penis plastica (IPP) bleibt die Op der Standard. mehr»

36. Internetsüchtige: Hirn tickt wie bei Drogenabhängigen

[16.10.2014] Internet-Spiele können zur Sucht werden. Im Gehirn eines Spielers kommt es dann zu Veränderungen, die auch bei Drogenabhängigen beobachtet werden. Dies haben Forscher jetzt sichtbar gemacht. mehr»

37. Zervixdysplasien: Zusätzlicher analer Pap-Test lohnt sich

[16.10.2014] Frauen mit hochgradigen Zervixdysplasien haben womöglich auch ein höheres Risiko für Analkarzinome. Darauf deutet eine neue Studie hin. mehr»

38. Hautkrebs: USA hinken bei Sonnencremes hinterher

[16.10.2014] Die USA sind der Welt mit neuen Produkten häufig voraus. Bei Sonnencreme hinken die Amerikaner aber hinterher. Inhaltsstoffe warten jahrelang auf ihre Zulassung. Dabei ist dort keine Krebsart so verbreitet wie Hautkrebs. mehr»

39. Krebsmittel: Plasmaspiegel variieren je nach Einnahme

[16.10.2014] Bei vielen klassischen Arzneimitteln ist der Einnahmezeitpunkt - zu einer Mahlzeit oder nüchtern - relevant. Bei vielen neuen oralen Krebsmedikamenten ist dieser Effekt sogar noch stärker. Die Aufklärung darüber ist wichtig. mehr»

40. Leitlinienempfehlungen: So sollten Alkoholkranke behandelt werden

[16.10.2014] Im November wird erstmals eine deutsche S3-Leitlinie zur Prävention und Behandlung von Alkoholabhängigkeit veröffentlicht. Suchtexperten haben vorab schon einige Empfehlungen verraten. mehr»