Dienstag, 23. September 2014

31. UN-Sicherheitsrat: Ebola-Epidemie ist Gefahr für Weltfrieden

[19.09.2014] Der UN-Sicherheitsrat sieht in der Ebola-Epidemie eine große Gefahr - und reagiert mit Resolution und Sondermission. Sierra Leone hat indes eine Ausgangssperre verhängt und startet ein Tür-zu-Tür-Screening. In Guinea sollen aufgebrachte Dorfbewohner Begleiter eines Ebola-Aufklärungstrupps getötet mehr»

32. Kommentar zur Schmerzmedizin: An der Schmerzgrenze

[19.09.2014] Das 1. Nationale Schmerzforum hat einen Nerv getroffen. Vertreter von Ärzten, aus der Wissenschaft, der Industrie und der Politik haben auf der von der Deutschen Schmerzgesellschaft ausgerichteten Veranstaltung gemeinsam die Mängel in der Versorgung mit Schmerztherapie offen als Problem benannt. mehr»

33. Milchallergie: Eisen-Beladung ist entscheidend

[19.09.2014] Das beta-Laktoglobulin der Milch kann nur dann eine Allergie einleiten, wenn es kein Eisen an sich bindet. mehr»

34. Endoprothetik: Chirurgen sehen gute Qualität der Indikation

[19.09.2014] Die Indikationsstellung für Hüftendoprothesen ist nach Auffassung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie kontinuierlich verbessert worden. mehr»

35. Schwindel: Symposium zu Vertigo im Oktober

[19.09.2014] "Traditionelles bewahren, Innovationen suchen" - das ist Thema des diesjährigen Hennig-Vertigo-Symposiums vom 16. bis 18. Oktober 2014 in Neu-Ulm. mehr»

36. Impfspray: Tetravalente Grippevakzine für Kinder

[19.09.2014] Ab sofort ist in Deutschland das nasale Impfspray FluenzTM Tetra (Fluenz®) mit B-Komplettschutz verfügbar. Bisher gab es keinen Lebendimpfstoff, der außer gegen die beiden von der WHO empfohlenen Influenza-A-Stämme auch gegen beide B-Stämme schützt, teilt AstraZeneca mit. mehr»

37. 20. September: Ernährung ist Schwerpunkt beim Crohn & Colitis-Tag

[19.09.2014] Am 20. September startet der Crohn & Colitis-Tag 2014 (Infos: www.crohn-und-colitis-tag.de). mehr»

38. HIV: Demenz entsteht durch Immunreaktion

[19.09.2014] Seit der Einführung der kombinierten antiretroviralen Therapie Mitte der 90er Jahre hat sich die Lebenserwartung von HIV-infizierten Patienten deutlich verlängert. mehr»

39. Schmerzmedizin: Die Ärzte fehlen

[19.09.2014] Millionen Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Das 1. Nationale Schmerzforum suchte nach Antworten, wie Versorgungsmängel angegangen werden könnten. mehr»

40. Interview: "Schmerz lässt sich ohne Psychologie nicht behandeln"

[19.09.2014] Die Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen ist sehr komplex. Doch ob es dafür einen Facharzt für Schmerzmedizin braucht, ist umstritten, wie Professor Thomas Tölle, Präsident der Deutschen Schmerzgesellschaft, im Interview mit der "Ärzte Zeitung" deutlich macht. mehr»