Montag, 26. Januar 2015

41. Zellsignale: Neue Bakterien-Sprache

[23.01.2015] Ein bislang unbekannter, aber offenbar verbreiteter Signalweg bei Bakterien ist beschrieben worden (PNAS 2015, 112 (2), 572-577). Er könne als Angriffspunkt für Medikamente dienen, so eine Mitteilung der Uni Frankfurt. mehr»

42. Welt-Lepra-Tag: Eine fast vergessene Krankheit

[23.01.2015] Lepra gilt in Europa als ausgerottet. Weltweit ist der Erreger aber keineswegs besiegt. Vieles über seine Verbreitung ist noch unbekannt. Ein Besuch in Deutschlands einzigem Lepramuseum. mehr»

43. Commotio: Wie viel Ruhe braucht das Hirn?

[23.01.2015] Fünf Tage strikte Ruhe statt der bisher empfohlenen zwei bringen Kindern und Jugendlichen mit einer Gehirnerschütterung nicht unbedingt Vorteile, wie US-Forscher herausgefunden haben. Im Gegenteil. mehr»

44. Kliniken: Mit Silber und Kupfer gegen Keime

[23.01.2015] Nosokomiale Infektionen stellen für Kliniken eine große Herausforderung dar. Bald könnten (Edel-)Metalle den Keimen in den Krankenhäusern flächendeckend den Garaus machen. mehr»

45. Neues Verfahren: Cardioband repariert undichte Herzklappe

[23.01.2015] Für Patienten mit undichter Mitralklappe, für die eine Operation unter Einsatz der Herzlungenmaschine zu risikoreich ist, gibt es eine schonende Alternative. mehr»

46. Hinweise: NSAR könnten vor hellem Hautkrebs schützen

[23.01.2015] Die Gefahr eines Spinalioms lässt sich womöglich durch ASS und Ibuprofen senken. Das Basaliom-Risiko wird durch NSAR aber nicht reduziert und durch Coxibe sogar erhöht. Das legen die Daten einer Assoziationsstudie nahe. mehr»

47. RKI-Analyse: Grippe - eine tödliche Gefahr

[23.01.2015] Das Robert-Koch-Institut hat die Grippewinter der vergangenen 30 Jahre genauer unter die Lupe genommen. Die Daten belegen: Auch in Deutschland ist Influenza eine tödliche Gefahr, die nicht unterschätzt werden sollte. mehr»

48. Gesetzesänderung geplant: Mehr Kontrollen bei Psychiatrie-Einweisungen

[22.01.2015] Bei langfristigen Einweisungen in die forensische Psychiatrie soll es im Interesse der Betroffenen künftig mehr Kontrollen geben. Diese Pläne für eine Gesetzesänderung sind auch eine Konsequenz aus dem Fall Mollath. mehr»

49. Prostatakrebs-Patienten über 75: Da ist die Kombitherapie von Vorteil

[22.01.2015] Auch Männer über 75 mit lokal fortgeschrittenem Prostata-Ca profitieren offenbar mehr von einer Kombi aus Androgenentzug plus Radiatio als von alleiniger Hormonablation. Der Nutzen lässt sich auch aus US-Registerdaten ablesen. mehr»

50. Astellas: Preis für Forschung in der Dermatologie

[22.01.2015] Die Astellas Pharma GmbH wird in diesem Jahr erneut den "Astellas Forschungspreis Dermatologie" vergeben und damit hervorragende wissenschaftliche Arbeiten zu entzündlichen Hauterkrankungen auszeichnen, teilt das Unternehmen mit. mehr»