Montag, 25. Mai 2015

61. Schwangerschaft unter Natalizumab: Weniger Schübe, mehr Aborte

[19.05.2015] Setzen Frauen Natalizumab vor einer Schwangerschaft ab, steigt die Schubrate drastisch an. Dies ließe sich im Prinzip vermeiden, wenn die Therapie erst nach der letzten Periode unterbrochen wird. Dann ist aber das Abortrisiko erhöht. mehr»

62. Big Data & Co: Computerprogramme helfen bei der Diagnose

[19.05.2015] Beim diesjährigen Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" reüssierten Projekte, die Ärzten in Klinik und Praxis den Alltag erleichtern sollen. Die Spannbreite reicht von der personalisierten Medizin bis zur Zweitmeinung. mehr»

63. Brustkrebs: Nach Chemo fällt das Denken schwerer

[19.05.2015] Viele Brustkrebspatientinnen, die eine Chemotherapie hinter sich gebracht haben, berichten von kognitiven Defiziten. Kanadische Wissenschaftler haben jetzt die subjektiven Beschwerden objektiv vermessen. mehr»

64. Kassenpatienten: Drei Viertel nehmen IGeL-Offerten an

[18.05.2015] Rund eine Milliarde Euro haben Haus- und Fachärzte 2014 mit IGeL erzielt, schätzt das WIdO. Bei einem Großteil der angebotenen IGeL handelt es sich um Leistungen zur Krebsfrüherkennung. mehr»
Neue Beiträge zu Krankheiten

65. Suchtexperten: Drogenpolitik neu ausrichten!

[18.05.2015] Es gab zuletzt mehr Drogentote, mehr künstliches Rauschgift und mehr bedenkenlos genommene Substanzen aus dem Internet. Suchtforscher und Aktivisten aus der Helferszene fordern eine Kehrtwende von Politikern. mehr»

66. Forschung: Genveränderte Hefe produziert Opiate

[18.05.2015] Morphin, Codein und andere Opiate lassen sich bald aus Mikroorganismen gewinnen. Da dies auch mit Heimsets fürs Bierbrauen gelingen könne, stehen Regulierungsbehörden vor einem Problem. mehr»

67. Deutschland: Hörgeräte werden schneller angeschafft

[18.05.2015] In Deutschland warten Menschen nach dem Feststellen einer Hörbeeinträchtigung nicht mehr so lange, bis sie sich ein Hörgerät anschaffen. Auch verkürzt sich die Tragedauer, wie eine Branchenerhebung zeigt. mehr»

68. Gelenkerkrankungen: Wie verhält sich das Gehirn bei Arthritis?

[18.05.2015] Wie das Gehirn die Immunprozesse bei Arthritis, Rheuma oder Osteoporose und die Schmerzen beeinflusst, ist Thema eines über vier Jahre mit 3,8 Millionen Euro geförderten Projekts. mehr»

69. Globaler Schutz: Merkel will nach Ebola-Epidemie WHO-Reform

[18.05.2015] In der Ebola-Krise hat die WHO versagt. Nun werden Konsequenzen gefordert. Angela Merkel regt einen Plan zum Katastrophenschutz an. WHO-Chefin Margaret Chan fordert Millionen für einen Notfonds. mehr»

70. Diabetes: Kombi-Partner für Metformin individuell wählen

[18.05.2015] DDP-4- und SGLT-2-Inhibitoren sind als Kombi-Partner mit Metformin effektiv und Hpoglykämie-sicher. mehr»