61. Kostendruck in Kliniken: Diabetologie in Gefahr

[15.07.2016] Fallpauschalen contra Patientenwohl: DGIM und DDG stellen dem Gesundheitssystem keine guten Noten aus. Ein Umdenken ist überfällig, mahnen sie an. mehr»

62. Gelbfieber: Weltweit unterschiedliche Impfregeln

[15.07.2016] Die einmalige Gelbfieber-Impfung schützt ein Leben lang und braucht nicht aufgefrischt zu werden: Diese neue WHO-Vorschrift wird möglicherweise nicht in allen Ländern mit Impfpflicht sofort umgesetzt. mehr»

63. Richtige Lebensweise: Fast jeder Schlaganfall vermeidbar

[15.07.2016] Ein Paukenschlag: 90 Prozent der Schlaganfall-Folgen sind vermeidbar. Aber wie schützt man sich? mehr»

64. Rheinland-Pfalz: Babys wiegen immer mehr

[14.07.2016] Neugeborene in Rheinland-Pfalz werden immer schwerer. Rund jedes zehnte der 32.727 im Jahr 2014 geborenen Baby wog bei seiner Geburt 4000 Gramm oder mehr. Darauf weist die rheinland-pfälzische Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) hin. mehr»

65. Schwangerschaft: Nachwuchs profitiert nicht von Fischöl

[14.07.2016] Mit Fischölkapseln können Schwangere einer Adipositas beim Nachwuchs nicht vorbeugen. mehr»

66. Pilotprojekt in Hessen: HPV-Impftage an Schulen

[14.07.2016] Wie bringt man mehr Mädchen dazu, gegen HPV geimpft zu werden - vielleicht mir Schulimpfungen? So konnte man in einer Pilotstudie die Rate der Impfwilligen ankurbeln. mehr»

67. Kongress: Urologen tagen im September in Leipzig

[14.07.2016] Auf dem 68. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) rückt DGU-Präsident Professor Kurt Miller, Berlin, den wachsenden Konflikt zwischen Ökonomie und Qualität in der Medizin in den Mittelpunkt. Heiße Favoriten für Neuigkeiten sind auf der Tagung, die vom 28. September bis 1. mehr»

68. Forschungspreis "Intensivmedizin": Arbeit zu mobiler Herz-Lungen-Maschine ausgezeichnet

[14.07.2016] WITTEN/HERDECKE. Für die Untersuchung zu Häufigkeit, Krankheitsrisiken und Sterblichkeit der "Extrakorporalen Membranoxygenierung" (ECMO) hat Privatdozent Dr. mehr»

69. Appell: Leberstiftung sorgt sich um Hepatitis-Schutz auf Reisen

[14.07.2016] Die Deutsche Leberstiftung appelliert an Ärzte, Reisende in Risikogebiete gegen Hepatitis zu impfen. "In Deutschland ist Hepatitis A zu einer Reisekrankheit geworden. Über die Hälfte der Erkrankungen wurden auf Reisen erworben", betont Professor Michael P. mehr»

70. Zytostatika: Kritik an Ausschreibung wird lauter

[14.07.2016] Der Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) befürchtet, dass die Ausschreibung patientenindividueller Zytostatikazubereitungen "die bisher bewährte ortsnahe Patientenversorgung irreversibel zerschlägt". mehr»