Dienstag, 3. März 2015

71. Merck&Co.: Investition in neue Antidiabetika

[25.02.2015] Der US-Pharmakonzern Merck & Co (in Europa: MSD) will neue Therapeutika gegen Stoffwechselerkrankungen entwickeln. Dazu wurde mit dem privaten kalifornischen Biotechunternehmen NGM eine mehrjährige Partnerschaft vereinbart. mehr»

72. Fortbildung: Nephro Update 2015 kompakt präsentiert

[25.02.2015] Kompakt, aktuell und praxisnah: Das Nephro Update bringt die Teilnehmer innerhalb von zwei Kongresstagen auf den aktuellsten Stand der Nephrologie und Hypertensiologie. mehr»

73. Diskussion um Impfpflicht: Immer mehr Masernfälle

[25.02.2015] 609 Masernfälle gibt es mittlerweile in Berlin. Auch europaweit steigen die Infektionszahlen - die WHO ist besorgt. In Deutschland geht die Diskussion um eine Impfpflicht weiter. mehr»

74. Gesundheitsförderung: DDG kritisiert Sponsoring von Mars

[25.02.2015] Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) hat die Förderung der Initiative "ekip - Werkstatt Gesundheitsförderung" durch den Schokoriegel-Hersteller Mars scharf kritisiert. mehr»

75. Periphere Neuropathie: Chemotherapie kann Auslöser sein

[25.02.2015] Wegen krankheits- und therapiebedingter Neuropathien ist die Zusammenarbeit zwischen Hämatologen und Neurologen immer stärker gefragt. Vor allem bei Behandlungen mit Platinverbindungen und modernen Immuntherapeutika ist mit peripheren Neuropathien zu rechnen. mehr»

76. Cannabinoide: Marihuana setzt "Hunger-Hormon" frei

[25.02.2015] Nervenzellen, die normalerweise den Appetit drosseln, können Heißhunger auslösen - wenn sie durch Cannabinoide beeinflusst werden. Warum das so ist, haben deutsch-amerikanische Forscher jetzt untersucht. mehr»

77. Grüne fordern: Mehr Anstrengungen gegen Zwangsbehandlungen

[25.02.2015] Zwangsbehandlungen von psychisch Kranken sollten die Ultima ratio sein: Nach Ansicht der Grünen werden immer noch nicht alle Optionen ausgeschöpft, um den Zwang zu vermeiden. mehr»

78. Prävention auf Finnisch: Saunieren verlängert das Leben

[25.02.2015] Um ins Schwitzen zu kommen, muss man nicht unbedingt Sport treiben, man kann sich auch in eine Sauna setzen. Das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen lässt sich einer Studie zufolge so deutlich reduzieren. mehr»

79. Schlechte Luft: Im Schwabenland ist's schmutzig

[25.02.2015] Ausgerechnet im reinlichen Schwabenländle sollte man nicht allzu tief einatmen. Denn am viel befahrenen Neckartor in Stuttgart ist die Belastung durch Feinstaub bundesweit am höchsten. Ein Besuch. mehr»

80. Impfen: Die Politik sitzt das Masernproblem aus

[25.02.2015] Reflexartig wird nach jedem Masernausbruch nach einer Impfpflicht gerufen. Andere Maßnahmen scheitern seit Jahren am Kompetenz-Gerangel in der Gesundheitspolitik. mehr»