Freitag, 29. Mai 2015

1. Morbus Fabry: Mit Klicks zu wichtigen Informationen

[19.05.2015] Eine Webseite zu Morbus Fabry bietet das Unternehmen Shire Deutschland. Ziel ist einer Mitteilung zufolge, die Aufklärung zu verbessern, da von den ersten Symptomen bis zur Diagnose noch oft zwölf Jahre vergehen. mehr»

2. DFG-Auszeichnung: Palliativarzt Zernikow geehrt

[12.05.2015] Der Kinderschmerztherapeut und pädiatrische Palliativmediziner Professor Boris Zernikow erhält den von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) verliehenen Communicator Preis 2015. mehr»

3. Schmerz: Engagement ausgezeichnet

[11.05.2015] Der Communicator-Preis der(Deutschen Forschungsgemeinschaft) DFG und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft geht in diesem Jahr an den Kinder- und Palliativmediziner Professor Boris Zernikow. Der Wissenschaftler von der Universität Witten / Herdecke erhält die mit 50. mehr»

4. Schmerzpatienten: Cannabis soll einfacher verfügbar sein

[11.05.2015] Der Bundesrat plädiert dafür, Cannabis-Extrakt und -Blüten als verkehrsfähige und verschreibungsfähige Betäubungsmittel für die Regelversorgung von Schmerz- und Palliativpatienten zuzulassen. Diese müssten dann auch von den gesetzlichen Kassen erstattet werden. mehr»

5. Schmerzpatienten: App soll bei Opioidtherapie unterstützen

[07.05.2015] Eine neue mobile Anwendung soll Ärzte in der Behandlung von chronischen Schmerzpatienten unterstützen. Die Opioid-Rechner-App ermöglicht die mathematisch richtige Umrechnung oraler und transdermaler Applikationsformen von retardierten Opioiden, teilt die Grünenthal GmbH mit - von der die App stammt. mehr»

6. Anwendung auf der Haut: Ketoprofen-Gel wirkt gegen Migräne

[06.05.2015] Das nichtsteroidale Antirheumatikum Ketoprofen kann offenbar auch schwere Migräne lindern, wenn bestimmte Regionen im Gesicht damit eingekremt werden. Magen-Darm-Beschwerden lassen sich dadurch vermeiden. mehr»

7. Studie zeigt: Radiofrequenztherapie hilft gegen Fersenschmerz

[05.05.2015] Bei plantarem Fersenschmerz werden viele Methoden empfohlen. Doch evidenzbasierte Daten sind rar. Forscher aus Shanghai sind das Problem jetzt erneut angegangen - mit Erfolg. mehr»

8. Weltlachtag am 3. Mai: Heute schon gelacht?

[30.04.2015] Lachen verbreitet nicht nur Freude, es ist sogar gesund. Grund genug, zum Weltlachtag am 3. Mai mal so richtig loszugackern - und am besten nicht nur dann. mehr»

9. Zulassung beantragt: Cannabis bald als Fertigarznei?

[29.04.2015] Die Bundesregierung beabsichtigt, Schwerkranken den Zugang zu Cannabinoiden zu erleichtern, wenn eine Therapie indiziert ist. Ein standardisiertes Fertigarzneimittel könnte die Behandlung erleichtern. mehr»

10. Substitutionsausschluss: GBA stellt Vorschläge zur Diskussion

[28.04.2015] Schmerzen und Epilepsie sind die Indikationsschwerpunkte weiterer Aut-idem-Verbote. mehr»