1.  Schmerz hinter dem Auge: Patienten mit Cluster-Kopfschmerz oft unterversorgt

[20.04.2017] Für die Akuttherapie bei Cluster-Kopfschmerz wird die Sauerstoffinhalation, die Injektion von 6 mg Sumatriptan oder die nasale Gabe von Zolmitriptan empfohlen.  mehr»

2.  Karpaltunnel-Syndrom: Manuelle Therapie so effektiv wie Op

[19.04.2017] Eine manuelle Therapie kann Schmerz beim Karpaltunnel-Syndrom (KTS) mittel- bis langfristig wohl ebenso lindern wie eine Operation.  mehr»

3.  Knie-TEP: Bei Schmerzen immer Infekt ausschließen!

[19.04.2017] Klagt der Patient nach Knie-TEP über Schmerzen, kommen viele Ursachen infrage. Beim Chirurgenkongress wurde ein Algorithmus vorgestellt, der die Abklärung effizienter machen soll. Die Infektdiagnostik gehört in jedem Fall dazu.  mehr»

4.  Hämophilie: Schmerzen im Fokus

[13.04.2017] Jeder zweite Hämophilie-Patient erhält Analgetika, belegt eine Studie aus Deutschland.  mehr»

5.  Cannabis: Weicht die Hoffnung schon bald der Ernüchterung?

[13.04.2017] Die analgetische Potenz der Cannabispräparate werde häufig überschätzt, sagt die Leiterin der Abteilung Medizin und Versorgungsforschung der Barmer. Und: Nebenwirkungen würden unterschätzt.  mehr»

6.  Schmerzmedizin: Heroinartiges Fisch-Gift mit Potenzial zum Analgetikum

[03.04.2017] Ein Pazifikfisch verwenden heroinartiges Gift, um sich zu verteidigen. Dies könnte der Medikamentenentwicklung dienen.  mehr»

7.  Diabetes: Neuropathie gelindert

[31.03.2017] Schon leichte Berührungen lösen bei Neuropathie starke Schmerzen aus. Eine neue Substanz wirkte im Tiermodell dagegen.  mehr»

8.  Cannabis auf Kassenrezept: Bruch mit dem deutschen Verordnungssystem?

[30.03.2017] Eine Gesetzesänderung ermöglicht Ärzten seit kurzem, Cannabis zulasten der Kassen zu verschreiben. Der Patient bezieht Cannabis dann als Zubereitung aus der Apotheke. Das neue Rechtskonstrukt sehen viele aber als "Systembruch".  mehr»

9.  Schmerzmedizin: Neue Praxisleitlinie entwickelt

[29.03.2017] Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) hat eine Praxis-Leitlinie zur Substitutionsbehandlung bei Opioidfehlgebrauch in der Schmerztherapie (POM) entwickelt. Diese wurde kürzlich beim Deutschen Schmerz- und Palliativtag vorgestellt.  mehr»

10.  Schmerzmediziner: Hausärzte wollen engere Kooperation

[28.03.2017] Für einen besseren Austausch zwischen Hausärzten und Schmerzmedizinern hat sich beim Deutschen Schmerz- und Palliativtag in Frankfurt die stellvertretende Vorsitzende des Deu  mehr»