Ärzte Zeitung, 01.09.2006

Kostenlose Infos zum Kopfschmerz

NEU-ISENBURG (Smi). "Kopf-Schmerz-Frei" lautet das Motto der dritten bundesweiten Kopfschmerzwoche.

Von kommendem Montag an bis Freitag können sich betroffene Bürger in Apotheken über Spannungskopfschmerzen und Migräne informieren. Außer den Apotheken sind auch das Deutsche Grüne Kreuz, die Stiftung Kopfschmerz und die Migräne-Liga an der Aktion beteiligt.

Am Mittwoch, 6. September, ist zudem eine Beratungs-Hotline geschaltet. Unter 0800-0112115 können Patienten zwischen 16 und 18 Uhr kostenlos Expertenrat einholen.

Welche Apotheke an der Aktion teilnimmt, erfahren Interessierte im Internet unter www.forum-schmerz.de.

Topics
Schlagworte
Kopfschmerzen (475)
Krankheiten
Kopfschmerzen (1533)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »