Ärzte Zeitung, 23.10.2006

DVD TIP

Film mit Tips zu Kopfschmerz

Die Diagnostik bei Kopfschmerzen ist schwierig und dauert lange. Oft haben die Patienten schon mehrere Therapieversuche hinter sich, ohne daß sich ihre Beschwerden gebessert haben.

Der Fortbildungsfilm "Kopfschmerz" bietet interessierten Kollegen nun detaillierte Informationen über Pathophysiologie, Diagnostik, Therapie und Prophylaxe bei Kopfschmerzsyndromen wie Migräne, Spannungs- oder Cluster-Kopfschmerz.

Der Allgemeinmediziner Dr. Michael Braun und der Neurologe und Psychologe Professor Hartmut Göbel geben in den Beiträgen Tips für die Kopfschmerz-Sprechstunde oder etwa zur Behandlung bei Arzneimittel-induziertem Kopfschmerz.

Der Film ist als DVD, im Video-Format VHS oder als Daten-CD verfügbar und kann zum Preis von 79 Euro bestellt werden:Per E-Mail: dr.preusse@medizinfilm.de, Fax: 0 89 / 8 50 49 75 oder telefonisch: 0 89 / 8 50 81 36

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"GOÄ-Konsens bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »