Schmerzen

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Die schmerzende Hüfte – Schauen Sie genau hin!

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 01.03.2007

Fortbildungen zu Migräne gibt’s wieder online

HAAR (eb). Auch 2007 gibt es von MSD die Migräne-Akademie, hat das Unternehmen mitgeteilt. Hochkarätige Experten bieten Fortbildungen zu den Themen Migräne und Kopfschmerzen an. Teilnehmer an den von der LÄK Bayern zertifizierten Online-Seminaren können jeweils bis zu drei CME-Punkte erwerben. 2007 gibt es noch sechs zertifizierte Vorträge.

Die Migräne-Akademie ist ein Zusammenschluss von elf Ärzten aus Klinik, Praxis sowie Forschung und Lehre. Die Kollegen haben langjährige Erfahrungen in der Therapie von Patienten mit neurologischen Erkrankungen. Hauptziel ist es, Ärzte mit der Krankheit Migräne besser vertraut zu machen und durch eine praxisrelevante Fortbildung die Diagnose- und Therapiesituation zu verbessern.

Anmeldung und Teilnahme unter: www.migraene-akademie.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »