Ärzte Zeitung, 08.10.2004

Opioidtherapie bessert Reha-Ergebnisse

Bei optimierter Schmerztherapie ist es seltener nötig, Reha-Aufenthalte zu verlängern

LEIPZIG (mar). Bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen, die an stationären Reha-Maßnahmen teilnehmen, ließen sich enorme Kosten einsparen, wenn die Patienten eine effiziente Schmerztherapie, die auch starke Opioide beinhaltet, erhalten würden.

Dieses Fazit hat Dr. Gerhard Müller-Schwefe aus Göppingen beim Deutschen Schmerzkongreß in Leipzig gezogen. Denn durch eine gute Schmerzlinderung als festem Bestandteil einer Rehabilitation wird die Wirksamkeit der Reha-Maßnahmen erhöht, so daß bei nur halb so vielen Patienten eine Verlängerung der Rehabilitation nötig ist. Dies geht aus einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie an mehreren deutschen Reha-Kliniken hervor.

Durch den geringeren Bedarf an Verlängerungen der Rehabilitation errechneten sich allein Einsparungen der direkten Kosten in Höhe von einer Milliarde Euro, so Müller-Schwefe bei einer Pressekonferenz des Unternehmens Mundipharma. Zudem könnten mehr Patienten wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehren, wodurch auch die indirekten Kosten erheblich gesenkt werden.

In der Reha-Studie bei Patienten mit starken chronischen Rückenschmerzen haben 154 Patienten eine konventionelle Pharmakotherapie erhalten. 289 weitere Patienten bekamen zusätzlich im Durchschnitt 30 mg Oxycodon (Oxigesic®) pro Tag. Bei mehr als 50 Prozent war eine berufliche Reintegration mit der modifizierten Reha möglich, jedoch nur bei 17 Prozent mit den konventionellen Reha-Maßnahmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »