Ärzte Zeitung, 21.02.2005

Im März zum vierten Mal Tag der Rückengesundheit

NEU-ISENBURG (eb). Am 15. März 2005 wird zum vierten Mal der Tag der Rückengesundheit begangen. In diesem Jahr steht er unter dem Motto "schmerzfrei - angstfrei - besser leben".

Am Tag der Rückengesundheit, der vom Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz e.V. ins Leben gerufen wurde, beteiligen sich bundesweit Arztpraxen, Physiotherapeuten, Krankenkassen, Apotheken und Gesundheitsämter. Patienten und Interessierte werden von ihnen mit Vorträgen, Infoständen und Angeboten rund um das Thema Rückenschmerzen informiert.

Weil viele Menschen mit akuten Schmerzen Angst vor jeder Bewegung haben, sei es wichtig, die Beschwerden frühzeitig zu lindern, so Dr. Dietmar Krause vom Forum Schmerz. Wer schmerzfrei sei, brauche keine Angst mehr vor Bewegung zu haben. Ein gezieltes Bewegungsprogramm stärke die Muskulatur.

Die Adressen aller Aktionspartner und die Broschüre "Aktiv gegen Rückenschmerzen" gibt es unter www.forum-schmerz.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »