Samstag, 29. November 2014

1. Gichtarthritis: Rasch weniger Schmerz mit einer Injektion

[28.11.2014] Für Gicht-Kranke mit häufigen Schüben, bei denen standardmäßige Therapie nicht infrage kommt, bietet sich die IL-1β-Blockade an. Diese Option findet sich auch im aktuellen Update der EULAR-Empfehlungen wieder. mehr»

2. Kohortenstudie: TNF-Hemmer sicher nach Brustkrebs?

[27.11.2014] Eine RA kann auch bei Frauen mit Mamma-Ca in der Anamnese mit einem TNF-Inhibitor behandelt werden. mehr»

3. Sportverletzungen: Beim Sport heil bleiben

[26.11.2014] Ist es zu einer Sportverletzung des Binde- und Stützgewebes gekommen, müssen die mechanischen Eigenschaften wiederhergestellt werden. Wie diesam besten gelingt, war Thema beim DKOU. mehr»

4. Patientengespräch: Leitfaden gegen die Vergesslichkeit

[26.11.2014] Patienten behalten nur einen Bruchteil der Infos aus dem Arztgespräch. Gesprächsvorlagen sollen das ändern. mehr»

5. Projekt: Was Ärzte von ihren Patienten lernen können

[26.11.2014] Im hektischen Arztalltag bleibt oft keine Zeit für ausführliche Patientengespräche. Aber enge Zeitpläne müssen gar kein Hindernis für Zuwendung sein, wie ein Projekt zeigt, bei dem Patienten ihre Ärzte schulen. mehr»

6. Unfallchirurgie: Ärzte fordern mehr Nachsorge bei Unfallopfern

[25.11.2014] Die langfristige Lebensqualität von Unfallopfern muss verbessert werden, forderten Ärzte auf dem Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie. mehr»

7. Dachverband Osteologie: S3-Leitlinie Osteoporose verabschiedet

[24.11.2014] Die aktualisierte S3-Leitlinie 2014 des Dachverbandes Osteologie (DVO) zur Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Osteoporose bei Männern ab dem 60. Lebensjahr und bei postmenopausalen Frauen ist am 13. November verabschiedet worden, teilt der DVO mit. mehr»

8. Acht-Jahres-Daten: Denosumab stärkt Knochen auch langfristig

[24.11.2014] Für Patientinnen mit Osteoporose stellt der RANKLigand-Inhibitor Prolia® (Denosumab) eine wichtige Therapieoption dar, um langfristig das Frakturrisiko zu senken und damit die Mobilität für die Betroffenen zu erhalten. mehr»

9. Knie- oder Hüft-Op: IKK Südwest bietet Zweitmeinung an

[21.11.2014] Die IKK Südwest bietet ihren Versicherten ab sofort die Möglichkeit, sich vor einer Operation an Knie, Hüfte oder Wirbelsäule eine ärztliche Zweitmeinung einzuholen. Dazu hat die Krankenkasse mit speziellen Einrichtungen eine Vereinbarung geschlossen. mehr»

10. Herz-Kreislauf: Resveratrol im Rotwein hemmt Entzündungen

[21.11.2014] Das in Rotwein enthaltene Resveratrol hemmt die Bildung von Entzündungsfaktoren, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen auslösen. mehr»