1.  Berufskrankheiten: Pflege hat Rücken

[17.03.2017] Vertreter bestimmter Gesundheitsfachberufe haben ein erhöhtes Risiko für berufsbedingte Muskel-Skelett-Erkrankungen. Das zeigt eine aktuelle Analyse.  mehr»

2.  Gen VAMP1: Forscher finden Ursache für Myasthenie-Syndrom

[16.03.2017] Forscher haben Mutationen im VAMP1 Gen als Ursache einer neuen Art des angeborenen Myasthenie-Syndroms identifiziert, berichtet die Uniklinik Köln. Dazu nutzten sie das Whole Genome Sequencing (Ann Neurol 2017; online 2.  mehr»

3.  Kniearthrose: Nutzen der "Kortisonspritze" bleibt unklar

[15.03.2017] Kortikosteroidinjektionen ins Knie wirken nur bei jedem achten Arthrosepatienten, der Effekt ist allenfalls mäßig und hält nur kurze Zeit vor.  mehr»

4.  Schmerzmedizin: Neue Leitlinie zu Fibromyalgie erschienen

[15.03.2017] Eine aktualisierte Version der Praxisleitlinie zum Fibromyalgie-Syndrom (FMS) legt die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) vor.  mehr»

5.  Registerdaten: Weniger Herzinfarkte bei RA-Therapie mit TNFα-Blocker?

[15.03.2017] Die Auswertung eines britischen Biologika-Registers deutet einmal mehr darauf hin, dass eine systemische Therapie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen das kardiovaskuläre Risiko senkt. Unklar bleibt, ob das ein spezifischer Effekt der TNFα-Blocker ist.  mehr»

6.  Versorgungsforschung: Thüringen hat Rücken: Jeder Zweite geht zum Arzt

[14.03.2017] Im Schnitt geht fast jeder zweite Thüringer einmal pro Jahr wegen Rückenschmerzen zum Arzt. Das geht aus dem Faktencheck Rücken der Bertelsmann Stiftung hervor.  mehr»

7.  Servicematerial: Der "Kleine Bär" macht Kindern mit Hämophilie Mut

[14.03.2017] Mit einem Bilderbuch will das Unternehmen Bayer Vital Kinder mit Hämophilie und ihre Eltern bei der Selbstbehandlung zu Hause unterstützen.  mehr»

8.  Distal Tibial Nail: Neue Op-Technik bei Unterschenkel-Fraktur

[14.03.2017] Für Schienbeinbrüche oberhalb des Sprunggelenks haben Forscher der Universitätsmedizin Mainz eine neue Therapieoption entwickelt, den Distal Tibial Nail (DTN).  mehr»

9.  Idursulfase: Mit Enzymersatz weniger Infekte bei M. Hunter

[10.03.2017] Die Enzymersatztherapie mit Idursulfase bessert die Lebensqualität von Patienten mit Morbus Hunter deutlich. Entscheidend ist, die Erkrankung möglichst früh zu diagnostizieren.  mehr»

10.  Große Studienanalyse: Die meisten Pillen nützen wenig, wenn der Rücken zwackt

[09.03.2017] Paracetamol ist nicht mehr zu empfehlen, Duloxetin führt nicht zur erhofften Schmerzlinderung und die Wirkung von NSAR wird überschätzt. Was hilft denn nun gegen Kreuzschmerzen?  mehr»