Ärzte Zeitung, 17.07.2008

Große Umfrage zu Rheuma

Arthrose-Kampagne der Deutschen Rheuma-Liga

NEU-ISENBURG (ikr). Am Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2008 geht die Arthrose-Kampagne der Deutschen Rheuma-Liga in die zweite Runde. Im Internet können sich Betroffene an einer Umfrage der Rheuma-Liga beteiligen: "Wie gut fühlen Sie sich mit Ihrer Arthrose versorgt?" Das Ergebnis wird am Rheuma-Tag unter www.rheuma-liga.de der Öffentlichkeit vorgestellt.

Unter dem Motto "Arthrose? Wir helfen weiter" werden bundesweit Plakate und Informationsmaterial verbreitet. Die Deutsche Rentenversicherung Bund und der Deutsche Apothekerverband unterstützten die Kampagne. Kostenloses Informationsmaterial bietet die Rheuma-Liga bereits jetzt unter der Telefonnummer 018 04 / 60 00 00 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »