1.  Arthrose: Prothesen-Op mit Arznei hinauszögern!

[29.11.2016] Eine Behandlung mit Glucosaminhemisulfat kann bei Patienten mit Gonarthrose die Schmerzen lindern und die Progression der Arthrose verzögern.  mehr»

2.  Arthrose: Knie-TEP nach Meniskektomie?

[09.11.2016] Patienten mit Kniearthrose oder Risikofaktoren dafür, bei denen eine Meniskusläsion chirurgisch behandelt wird, benötigen später öfter einen Gelenkersatz als konservativ versorgte Patienten.  mehr»

3.  Grundlagenforschung: Orthopäde und Immunologe erhalten Preis

[31.10.2016] Die Boehringer Stiftung zeichnet Arbeiten zu Implantaten und Abwehrzellen aus.  mehr»

4.  In Bildern erzählt: Wie Forscher mit Hollywood-Technik Arthrose bekämpfen

[07.10.2016] Mit Infrarotkameras und Kraftmessplatten sind Frankfurter Forscher der Arthrose-Entstehung auf der Spur. Die "Ärzte Zeitung" war bei der Vorstellung des Systems vor Ort - und hat Bilder gemacht.  mehr»

5.  Marathon-Saison: Vorsicht vor Gelenkschäden!

[23.09.2016] Beim Laufen wirkt das Sechs- bis Achtfache des Körpergewichts auf das Kniegelenk. Zum Start der Marathon-Saison warnen Experten der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik (AE): Extremsport kann zu Knorpelabrieb in den Gelenken und damit zu Arthrosen führen.  mehr»

6.  Studie: Rivaroxaban bewährt sich im Alltag

[31.08.2016] In der weltweit erstellten Phase-IV-Studie XAMOS hat der direkte Faktor-Xa-Inhibitor Rivaroxaban seine Effektivität und Sicherheit nach elektivem Knie- und Hüftgelenksersatz im klinischen Alltag unter Beweis gestellt.  mehr»

7.  Hüftgelenk: Nach TEP verliert der proximale Femur an Knochenmasse

[08.08.2016] Benötigen junge und aktive Patienten einen Hüftgelenkersatz, stellt sich die Frage, mit welcher Variante ihnen am meisten gedient ist. Eine Studie bestätigt, dass nicht zementierte totale Endoprothesen zum Verlust von Knochenmasse führen.  mehr»

8.  Einsparpotenzial: "Endoprothesenregister würde Revisionen ersparen"

[01.07.2016] Pro Jahr bliebe schätzungsweise 10.000 Menschen mit künstlichem Knie- oder Hüftgelenk eine Wechsel-Operation erspart, wenn es in Deutschland ein verpflichtendes Endoprothesenregister gäbe. Das teilt die Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik (AE) mit.  mehr»

9.  Endoprothesen: Hüftimplantate erreichen Rekordwert

[07.06.2016] Wie oft werden Gelenke operiert - und mit welchem Erfolg? Antworten darauf liefert das neue Weißbuch Gelenkersatz.  mehr»

10.  Kreuzbandriss: Frühe Op zahlt sich aus!

[30.05.2016] Nach einem Riss des vorderen Kreuzbandes sollten Patienten eher früher als später auf den OP-Tisch. Wird das Band schnell rekonstruiert, entwickeln Patienten langfristig nmlich weniger Kniekomplikationen.  mehr»