Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Reaktive Arthritis: Pathogenese – Diagnose – Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 13.02.2007

BUCHTIPP DES TAGES

Ein Buch für die Füße von Läufern

Laufen ist zum Volkssport geworden. Dementsprechend tauchen Läufer gehäuft in Praxen auf. Probleme vor allem der Füße und der Sprunggelenke sind auf Überlastung und falsches Training zurückzuführen. Grundgedanke des Buches "Der Fuß des Läufers" von den Herausgebern Dr. Erik Hohmann aus Rockhampton in Australien und Professor Andreas B. Imhoff aus München ist deshalb die Prävention von Schäden des Bewegungsapparates.

Es richtet sich an Sportärzte und Physiotherapeuten, aber auch an Läufer, Trainer und Sportlehrer. Allerdings sollten Leser das medizinische Fachvokabular beherrschen. In dem Buch geht es um die wichtigsten Verletzungen von Läufern, um Laufschuhe und Sporteinlagen, Trainingsregeln und Rehabilitation.

Die Kapitel sind systematisch gegliedert, was das Nachschlagen spezieller Fragen erleichtert. Literaturangaben lassen eine Vertiefung zu. Im Therapie- und Rehabilitationsteil finden sich viele Tipps. Der Text wird ergänzt durch Tabellen, Zeichnungen und Fotos. (ner)

Hohmann, E., Imhoff, A. B.: Der Fuß des Läufers, Steinkopff Verlag Darmstadt 2007, 219 Seiten, Preis: 44,95 Euro, ISBN 978-3-7985-1649-6

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »