Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Reaktive Arthritis: Pathogenese – Diagnose – Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 19.12.2008

Buchtipp

Kompendium für Manualtherapie

Der manualmedizinische Leitfaden "Wirbelsäule" von Dr. Karla Schildt-Rudloff und Dr. Jochen Sachsen ist komplett überarbeitet als fünfte Auflage erschienen. Ergänzt wurde der Inhalt mit Techniken anderer manualmedizinischer Schulen, wobei stets die Einheit von Gelenk und Muskulatur und deren Steuerung betrachtet wird. Neu ist das Kapitel "Schulung der palpatorischen Bewegungssteuerung".

Die Kapitel sind mit aussagekräftigen Fotos illustriert, ergänzt durch Kästen und Zeichnungen. Von lokalisierten Befunden bis zu globalen Störungen wird der Stoff mit Beispielen erläutert. Es gibt Vorschläge für Therapieplanung und -reihenfolge. Dazu kommen Übungen für Patienten zu Hause. (ner)

Karla Schildt-Rudloff, Jochen Sachse: Wirbelsäule. Manuelle Untersuchung und Mobilisationsbehandlung für Ärzte und Physiotherapeuten, Urban & Fischer, 5. Auflage 2008, 268 Seiten, 39,95 Euro, ISBN 978-3-437-46991-6

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Werden europäische Männer immer unfruchtbarer?

Männern haben immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf Fruchtbarkeit erlaubt das nicht – es könnte aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme sein. mehr »

Psychotherapie soll künftig Unifach werden

Ein einheitliches Berufsbild, Studium an der Uni. Die Psychotherapeutenausbildung steht vor umwälzenden Veränderungen. Kritiker vermissen beim Entwurf aber Konkretes zum Thema Weiterbildung. mehr »

Ist die menschliche Entwicklung am Ende?

Über Hunderttausende von Jahren ist der Mensch zu dem geworden, was er heute ist. Und nun? Ein Grimme-Preisträger fragt sich, ob Unsterblichkeit erstrebenswert ist und wohin uns die Evolution führen wird - oder kann der Mensch sie austricksen? mehr »