Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Reaktive Arthritis: Pathogenese – Diagnose – Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 11.03.2012

Zeigt Urintest auf Platin Risse im Brustimplantat?

MÜNCHEN (dpa). Risse in Brustimplantaten aus Silikon könnten bald einfach per Urintest feststellbar sein.

Es gebe Hinweise, dass dann die Platinwerte erhöht seien, sagte der Chemiker Dr. Rudolf Schierl von der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München.

Bei vier von 30 Frauen seien bis zum 10-fachen erhöhte Mengen von Platin gefunden worden, das nicht aus Zahn-Ersatz, Krebs-Arzneien oder beruflicher Exposition stamme.

Nun soll eine Studie mit rund 100 Frauen Gewissheit schaffen. Die Ambulanz der LMU sucht dafür Teilnehmerinnen mit Implantaten. Platin dient bei der Silikonherstellung als Katalysator.

Aufklärungsbogen für den Platintest

Ansprechpartner: Dr. Rudolf Schierl, Tel: 089/5160-2463, E-Mail: Rudolf.Schierl@med.uni-muenchen.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »